DRACONIAN: veröffentlichen ein neues Musikvideo und Tour Dates 2021!

Text: Dark Lord
Veröffentlicht am 28.10.2020 um 16:41 Uhr
Fast fünf Jahre nach dem ihren sechsten Longplayer "Sovran" werfen DRACONIAN erneut den beklemmenden Schleier der Melancholie über die Welt. Das bereits zweite Album "Under A Godless Veil" nach Einstieg von Ausnahmesängerin Heike Langhans liefert wieder eine fesselnde Mélange aus zerreißend tristem Doom und gothictypischem Wechselspielgesang, der Heikes engelsgleiche Vocals mit Anders Jakobssons Growls vermengt. 
 
Somit trägt der einstündige Longplayer mit dem von Natalia Drepina gestalteten Coverartwork das Vermächtnis des Gothic Doom Metals im Stile von My Dying Bride oder Trees Of Eternity ins neue Jahrzehnt und entführt bereits mit dem beklemmenden Opener "Sorrow Of Sophia" in eine Welt, in der Eleganz und Schönheit sich mit zermürbender Depression verwebt. Nach stampfend langsamen Rythmen und den zerbrechlichen '"leepwalkers", das durch karge Klanglandschaften führt, steigert die 1994 in Säffle/Schweden gegründete Band sich hoch bis zum neunminütigen "Ascend Into Darkness", das dem Hörer noch lang nach seinem Schlussakkord nicht aus den Knochen weicht.
 
Die Band sagte: "To DRACONIAN, Under a Godless Veil is by far the most diverse album we have created. Inspired by some of the music closest to Johan’s heart; everything from traditional Doom to scaled-down, Gothic rock-inspired pieces and more. Some will perhaps describe the songs as more refined and meditative. Some ambient elements have been added to the mix without overshadowing the traditional characteristics that are DRACONIAN. Resonating with the compositions, Anders’s lyrical direction is ambiguous and a progression of the first two-three albums, yet more subtle while embracing the Gnostic philosophy more directly. One could say Under a Godless Veil is an act of contemplation; About living and dying and remembering who we are in a strange, abrasive world far from home."
 
 
 
Track List:
 
01 Sorrow Of Sophia
02 The Sacrificial Flame
03 Lustrous Heart
04 Sleepwalkers
05 Moon Over Sabaoth
06 Burial Fields
07 The Sethian
08 Claw Marks On The Throne
09 Night Visitor
10 Ascend Into Darkness
 
 
 
 
 
 
 
DRACONIAN 2021:
w/ Nightfall
 
11.03.21 PL - Warsaw / Hydrozagadka
12.03.21 PL - Gdansk / Drizzly Grizzly
13.03.21 DE - Berlin / Nuke
14.03.21 DE - Leipzig / Hellraiser
15.03.21 DE - Munich /Backstage
16.03.21 DE - Regensburg / Eventhall Airport
17.03.21 DE - Mannheim / MS Connexion Complex
18.03.21 DE - Dortmund / Junkyard
19.03.21 DE - Hamburg / Kronensaal
20.03.21 NL - Enschede / Metropool
21.03.21 NL - Rotterdam / Baroeg
22.03.21 BE - Antwerpen / Zappa
23.03.21 FR - Rennes / Ubu
24.03.21 FR - Paris / Petit Bain
25.03.21 CH - Wetzikon / Hall of Fame
26.03.21 IT - Paderno / Slaughter Club
27.03.21 IT - San Donà di Piave / Revolver
28.03.21 AT - Vienna / Viper Room
Quellenangabe: Nuclear Blast
Fotocredits: Eleni Liverakou Eriksson
Weitere Infos: DRACONIAN

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Benediction - Scriptures
ANZEIGE