KAMPFAR und ROTTING CHRIST

WACKEN OPEN AIR: Neue Bands für den heiligen Acker!

Text: Jazz Styx
Veröffentlicht am 09.12.2020 um 12:02 Uhr

Draußen vom Wacken-Wäldchen komme ich her. Ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr!

Wer genug hat von lieblich-dümmlichem Adventsgeklimper, kann ja schon mal anfangen, sich das aktuelle Material jener Bands reinzupfeifen, die 2021 auf dem heiligen Acker in Norddeutschland spielen werden, denn das Wacken Open Air bestätigt einige weitere Acts für die große Party nach der langen Stille.

Im Rahmen des alljährlichen Adventskalenders (xmas.wacken.com) kann nicht nur reichlich mehr oder weniger metallischer Stuff, sondern auch Vorfreude gewonnen werden. Diesmal fällt die Ankündigung kommender Bands außergewöhnlich schwarzmetallisch aus.

Die folgende Liste enthält neben Informationen zu den Bands fürs Wacken Open Air 2021 interessante Links, um sich brutal zu informieren:

DEVIN TOWNSEND: Progressive Metal aus Canada seit 1997. 2019er LP: "Empath".

GAEREA: Black Metal aus Portugal seit 2016. 2020er LP: "Limbo".

KAMPFAR: Pagan Black Metal aus Norwegen seit 1994. 2019er LP: "Ofidians manifest".

MORK: Black Metal aus Norwegen seit 2004. 2019er LP: "Det svarte juv".

ORDEN OGAN: Power Metal aus Deutschland seit 1996. 2017er LP: "Gunmen".

PESTILENCE: Death Metal aus den Niederlanden seit 1986. 2018er LP: "Hadeon".

ROTTING CHRIST: Melodic Black Metal aus Griechenland seit 1987. 2019er LP: "The Heretics".

VOMITORY: Death Metal aus Schweden seit 1989. 2011er LP: "Opus Mortis VIII".

 

Eine Liste mit Infos zu allen bestätigten Bands fürs W:O:A 2021 gibt es hier.

Quellenangabe: wacken.com
Fotocredits: Wacken Open Air

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Benediction - Scriptures
ANZEIGE