ICED EARTH: Sänger und Bassist verlassen Band

Veröffentlicht am 15.02.2021 um 17:16 Uhr

Der ICED EARTH-Sänger Stu Block und der Bassist Luke Appleton haben offiziell bekannt gegeben, dass beide die Band verlassen haben. Die Entscheidung fällt über einen Monat, nachdem das Gründungsmitglied der Metal-Gruppe, Gitarrist Jon Schaffer, am 6. Januar am Aufstand im US-Kapitol teilgenommen hatte und knapp vier Wochen, nachdem das FBI bestätigt hatte, dass er wegen sechs Bundesbeschuldigungen festgenommen worden war, .

Block, der früher wegen eines seitdem gelöschten Social-Media-Posts unter Beschuss geraten war, in dem er behauptete, er habe die Bedeutung der Wörter "verurteilen" und "dulden" in Bezug auf seine Botschaft verwechselt, die den Anschein hatte, als würde sie den Angriff unterstützen, als er stattfand. sagte, seine letzte Entscheidung sei nach sorgfältiger Überlegung getroffen worden.


Der Sänger erklärte, er habe Schaffer und sein derzeitiges Management über seinen sofortigen Rücktritt informiert, der nach einer Neubewertung der Situation während der Betrachtung seiner Karriere als Künstler sowie aus Respekt vor Anderen im Lager der Band erfolgte, die noch die Realität der Ereignisse verarbeiteten das war passiert.

"Zeit, ein neues Kapitel aufzuschlagen", schrieb er und schloss das Buch über seine jahrzehntelange Rolle als Sänger von ICED EARTH, der auf den Alben „Dystopia“, „Plagues of Babylon“ und „Incorruptible“ sang.


Die vollständige Anweisung von Block lautet wie folgt:

"Hallo zusammen,

Nun, es gibt Zeiten und Ereignisse, in denen Sie Bilanz ziehen und Ihr Leben, Ihre Arbeit und Ihren Weg für die Zukunft neu bewerten müssen. Davon abgesehen habe ich Jon und sein derzeitiges Management darüber informiert, dass ich meinen Rücktritt von ICED EARTH mit sofortiger Wirkung bekannt geben muss.

Bevor ich eine persönliche Entscheidung traf, brauchte ich die letzten Wochen, um die Situation zu verarbeiten und andere in unserem Lager zu respektieren, die die Situation bearbeiten. Ich danke Ihnen allen sehr, dass Sie dies respektieren. Es ist in vielerlei Hinsicht die beste Entscheidung für mein persönliches / berufliches Wachstum in der Zukunft. Zeit weiterzumachen, zu heilen und zu gedeihen.

Viel Liebe und Respekt für euch alle. Ärgere dich nicht! Seien Sie gespannt auf einige aufregende Dinge! Zeit für ein neues Kapitel. Sei gut zueinander.

Stu Block ✌️❤️"

Fotocredits: Tina Burgstaller / Stormbringer.at
Weitere Infos: ICED EARTH

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Slaves To Fashion - The History Of Heavy Metal
ANZEIGE