AEROSMITH: verschieben Europatour

Veröffentlicht am 23.02.2021 um 09:37 Uhr

AEROSMITH haben ihre  bereits angekündigte Europatour wegen der anhaltenden Coronavirus-Pandemie verschoben.

Die Band schrieb auf Twitter: "Aufgrund der aktuellen Bedingungen und zur Sicherheit unserer Fans wurde die 2021 European Tour auf 2022 verschoben. Bitte bleibt  auf dem Laufenden, um weitere Informationen zu den neuen Terminen zu erhalten, oder wendet euch an eure Verkaufsstelle. Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit für die neuen Konzerte."

Die Tour soll nun am 29. Mai 2022 in Moskau, Russland, beginnen und am 13. Juli 2022 in Krakau, Polen, enden.

Im April 2020 wurden die für Mai und Juni letzten Jahres im Park Theatre geplanten Aufführungen der AEROSMITH-Residenz "Deuces Are Wild" in Las Vegas im Zuge der Coronavirus-Krise ebenfalls verschoben.

AEROSMITH starteten ihre Residenz in Las Vegas im April 2019 und hatten vor der letzten Verschiebung mehrere Etappen der Konzertproduktion "Deuces Are Wild" im Park Theatre abgeschlossen.

 

Weitere Infos: AEROSMITH

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Benediction - Scriptures
ANZEIGE