Dumm! Ts! Dummdumm ts!

„Metal Drums Vol. 1“: GROOVENOM-Drummer führt durch die Genres!

Text: Jazz Styx
Veröffentlicht am 05.03.2021 um 00:08 Uhr

Ronny Garz kann man als Dr. Ronald Warmachine an den Drums der starken Dresdener NDH-Band GROOVENOM (siehe Review zu „Mitten ins Herz“) kennen. Aus seiner Rolle als Schlagzeuglehrer heraus (siehe drumcoaching-dresden.de, Unterricht auch via Skype) hat er nun mit zahlreichen anderen Musikern ein Album herausgebracht, das sich auf das Drumming in acht verschiedenen Metal-Genres konzentriert: von Avantgarde Black und Swedish Death Metal über Stoner Sludge, Heavy und Alternative Metal bis Deathcore.

Um verschiedene Metal-Genres genauer kennenzulernen, vor allem aber, um seine Schlagzeugfähigkeiten auszubauen, gibt es die Platte „Metal Drums Vol. 1“ zusammen mit einer schriftlichen Abhandlung zu jedem der enthaltenen Genres, der vollständigen Schlagzeugnotation jedes Songs und auch acht sogenannte Clicktracks, die den geneigten Drummer dazu einladen, einen Song in jedem der Genres nachzutrommeln.

Wer die Katze nicht im Sack kaufen möchte, findet auf dem YouTube-Kanal „Drumcoaching TV“ von Ronny Garz vielleicht gute Gründe, um die kontaktarme Gegenwart zu nutzen, das verstaubte Schlagzeug wieder auszugraben – oder sich ein neues zu bestellen.

Beteiligt an dem acht Track starken Album „Metal Drums Vol. 1“ waren zum Beispiel Jason Melidonie von CYTOTOXIN, Jack Sabbath von GORILLA MONSOON, Davod Baßlin von VICTORIUS, Joe Gastel von DYING EMPIRE und natürlich auch Ronnys Bruder und Lehrer-Kollege in der Musikschule in Dresden Titus Garz von GROOVENOM.

Quellenangabe: YouTube, Ronny Garz
Fotocredits: Ronny Garz
Weitere Infos: GROOVENOM

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Icon Of Sin
ANZEIGE