A DAY TO REMEMBER: haben ihr neues Album "You’re Welcome" veröffentlicht!

Text: Dark Lord
Veröffentlicht am 07.03.2021 um 03:55 Uhr
A DAY TO REMEMBER haben ihr neues Album "You’re Welcome" veröffentlicht, das jetzt bei allen Streaming-Plattformen erhältlich ist, auch in Begleitung exklusiver Merchandising-Pakete und in unterschiedlichen Vinyl-Varianten, die über den offiziellen Store der Band bezogen werden können. "You’re Welcome" enthält unter anderem die aktuelle Single "Everything We Need", die Jeremy McKinnon von A DAY TO REMEMBER gemeinsam mit Multiplatin-Superstar Jon Bellion, Nick Long und Collin "DOC" Brittain schrieb. Der Song handelt von der beglückenden Momentaufnahme, dass "you have everything you want or need in your life and are just vibing on the road". In den amerikanischen "Active Rock Radio" Airplay-Charts steht der Song bereits in den Top 30 und nähert sich weltweit 2,5 Millionen Streams.
 
Von Forbes, Consequence of Sound, Kerrang! und weiteren bereits als eines der "Most Anticipated Rock Albums of 2021" gehandelt, wurde "You're Welcome" größtenteils von Colin "DOC" Brittain und Jeremy McKinnon produziert. Die 14 Tracks markieren den nächsten Entwicklungsschritt für das hochgelobte Quintett. Zu den Highlights gehören die vorab veröffentlichten Singles "Brick Wall", "Degenerates", "Resentment" und "Mindreader", weitere herausstechende Songs sind "Bloodsucker", das mit einer mitreißenden Intensität wütet, die Punk-Energie und der unvergessliche Refrain von "F.Y.M.", die stadiontauglichen Gesänge und dicken Gitarrenwände von "Viva La Mexico" und "Everything We Need", das mit einer wehmütigen Melodie und akustischer Gewandtheit das Album abschließt und einmal mehr das facettenreiche Songwriting der Band verdeutlicht.
 
Anfang des Jahres hielten A DAY TO REMEMBER ihr allererstes Akustik-Livestream-Event ab, "A DAY TO REMEMBER: Live at The Audio Compound".  Nachdem der Stream in ihrem offiziellen YouTube-Kanal  Premiere gefeiert hatte, überraschte die Band ihre weltweite Fangemeinde damit, die karriereübergreifende Performance aus neun Songs als akustisches Live-Album "Live At The Audio Compound" offiziell bei allen DSPs zu veröffentlichen.
 
 
 
 
 
 
 
Track List:
 
01. Brick Wall
02. Mindreader
03. Bloodsucker
04. Last Chance to Dance (Bad Friend)
05. F.Y.M.
06. High Diving
07. Resentment
08. Looks Like Hell
09. Viva La Mexico
10. Only Money
11. Degenerates
12. Permanent
13. Re-Entry
14. Everything We Need
Fotocredits: JIMMY FONTAINE
Weitere Infos: A DAY TO REMEMBER

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Benediction - Scriptures
ANZEIGE