ALL GOOD THINGS: reinkarnieren ihren Song "For The Glory"!

Veröffentlicht am 30.03.2021 um 20:00 Uhr

ALL GOOD THINGS haben eine neue Version ihres Songs "For The Glory" veröffentlicht und sich hierfür Johnny 3 Tears und Charlie Scene von HOLLYWOOD UNDEAD mit ins Boot geholt. Der Track ist eine kompromisslose Siegeshymne für alle Underdogs. Mit Zeilen wie "We celebrate with the city tonight / Hear the hometown cheer / It's the ultimate high" hat das Original bereits Millionen von Zuhörern auf der ganzen Welt begeistert und konnte bis dato über 100 Millionen Streams generieren. Die neue Feature Version bietet einen Vorgeschmack auf das neue Album, welches in diesem Jahr via Better Noise Music erscheinen wird. "For The Glory (featuring Hollywood Undead)" kann ab sofort HIER gestreamt oder heruntergeladen werden.
 
Begleitend dazu erscheint heute ein neues Musikvideo, bei dem Wombat Fire Regie geführt hat. Es zeigt Ausschnitte aus dem kommenden Horror-Thriller The Retaliators, der in diesem Jahr via Better Noise Filmserscheinen wird. Der Song wird ebenfalls auf dem Soundtrack zum Film enthalten sein. Die in LA ansässige Band begann ihre Karriere damit, “Monster-Rock-Songs” zu kreieren, die in unterschiedlichen Medienformaten wie Videospielen, TV Produktionen und Filmen verwendet wurden. Sie schufen und erweiterten ihr Künstlerprofil als Reaktion auf ihre stetig wachsende Fangemeinde, die ihre Musik in unzähligen TV-Shows, Videospielen, Filmen und Werbespots weltweit entdeckt hatte - darunter das beliebte Videospiel “Mortal Kombat”, die 52. NFL Super Bowl Ausstrahlung, Episoden von "Shark Tank", "Criminal Minds", "Vampire Diaries" und Werbekampagnen für Sony PlayStation. Nach und nach verliebten sich immer mehr Fans in die energiegeladenen Rocksongs und die Nachfrage nach neuer Musik wuchs.

"Da haben wir gemerkt: Wow, die Leute stehen da wirklich darauf!", resümmiert Andrew Bojanic (Gitarre, Gesang). "Die Musik ist inspirierend und motivierend", fügt Liz Hooper (Bass, Keyboards, Gesang) hinzu. "Unsere Fans haben die gesamte Ästhetik, die Thematik und die Bildsprache unseres Schaffens durch ihr Feedback verfeinert."

Die Band kommentiert weiter:

""For The Glory" ist eine Hymne über das Feiern eines hart erarbeiteten Sieges, allen Widrigkeiten zum Trotz, mit all den Menschen um Dich herum, die Dir geholfen haben, dorthin zu gelangen. Wir sind sehr gerührt darüber, dass sich so viele Menschen auf der ganzen Welt mit diesem Song verbunden fühlen, seit dem wir ihn zum ersten Mal veröffentlicht haben. Wir lieben Kollaborationen und sind unseren Freunden Johnny 3 Tears und Charlie Scene von Hollywood Undead sehr dankbar, dass sie bei dem Song mitgemacht haben, um ihn aufs nächste Level zu heben."
 
Johnny 3 Tears von HOLLYWOOD UNDEAD fügt hinzu:

"Es war uns eine Ehre, mit einer der besten Rockbands von Heute zusammenzuarbeiten. "For The Glory" ist ein fantastischer Song und wir freuen uns, dass wir unseren eigenen Stil hinzufügen konnten.”

Seit ALL GOOD THINGS im letzten Jahr bei Better Noise Music unter Vertrag genommen wurden, konnten sie die monatlichen Streams ihrer Musik mehr als verdoppeln. Ihre erste Single-Auskopplung über BNM, der energiegeladene Track "Kingdom", wurde von Fans und Kritikern gleichermaßen gelobt. Begleitet von der Dynamik ihrer ständig wachsenden globalen Fanbase arbeitet die Band derzeit hart an ihrem nächsten Studioalbum, das noch in diesem Jahr erscheinen soll.

ALL GOOD THINGS Bandlinks:

Website
Instagram
Facebook
YouTube

Quellenangabe: Head of PR
Fotocredits: Travis Shinn for AGT, Cameron Nunez for HU
Weitere Infos: ALL GOOD THINGS

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Benediction - Scriptures
ANZEIGE