Erster Vorgeschmack veröffentlicht!

LIQUID STEEL: Neues Album "Mountains Of Madness"

Veröffentlicht am 14.04.2021 um 22:32 Uhr

„Ich konnte mich des Gefühls nicht erwehren, dass es sich um etwas Böses handelte – Berge des Wahnsinns, deren entfernteste Hänge über einen letzten, fluchbeladenen Abgrund hinausblickten.“ (H.P. Lovecraft)

LIQUID STEEL verkünden die langerwartete Veröffentlichung ihres neuen Studioalbums “Mountains of Madness”. Inspiriert von H.P. Lovecraft’s legendärem Meisterwerk “Berge des Wahnsinns” dringen die Tiroler auf ihrem neuen Album in musikalisches Neuland vor und schaffen eine intensive und beklemmende Atmosphäre. Einige der Songs haben einen persönlichen Touch, andere wiederum greifen markante geschichtliche Ereignisse auf. Der Nachfolger des gefeierten “Midnight Chaser” von 2016 entstand erneut im Studio von Jay Hundert und wird am 21. Mai 2021 auf Metalizer Records veröffentlicht.

Die Innsbrucker verkünden außerdem den Release der ersten Single “Traveller in Time” (inklusive Video) via Spotify. Der Song basiert auf H.G. Wells’s Roman “Die Zeitmaschine” und erzählt die Geschichte eines Zeitreisenden, der alles gesehen und erlebt hat, sich aber nichts sehnlicher wünscht als seine Familie und seine Freunde wieder zu sehen.

 

 

Tracklist:

1) Traveller in Time (4.01)
2) Victim of the Night (4.58)
3) Heavy Metal Fire (3.44)
4) Mountains of Madness (5.19)
5) Phoenix (5.47)
6) Alpine Warrior (6.41)
7) On the Run (4.21)
8) City Lights (3.36)
9) Nothing to lose (2.50)
10) Thunder and Lightning (5.54)

Spielzeit 47:20

Erhältlich als CD, LP (standard und limited), sowie digital.
Vorbestellbar ist das Album direkt über die neue Homepage von LIQUID STEEL.

Quellenangabe: Liquid Steel
Weitere Infos: LIQUID STEEL

WERBUNG: Hard
ANZEIGE