DREAM THEATER: "Lost Not Forgotten Archives"

Veröffentlicht am 06.05.2021 um 09:46 Uhr

DREAM THEATER, die zweifache Grammy-nominiert ProgMetal-Legende, hat die  "Lost Not Forgotten Archives" angekündigt. In dieser neuen Zusammenarbeit zwischen der Band und dem Plattenlabel InsideOut Music wird der langjährige Ytsejam Records-Katalog des virtuosen Quintetts zusammen mit einigen brandneuen Ergänzungen dieser speziellen Sammlerserie neu aufgelegt. (Ytsejam ist das Label-Impressum, mit dem DREAM THEATER seit Jahren offizielle Bootlegs von Live-Aufnahmen veröffentlicht hat ["Ytsejam" ist "Majesty" rückwärts geschrieben; MAJESTY war der ursprüngliche Bandname von DREAM THEATER].)

Ytsejam Records war zuvor Host der offiziellen Bootleg-Release-Sammlung von DREAM THEATER, die Live-Shows, Demos und Studio-Outtakes aus der gesamten Karriere der Band umfasst. Im Rahmen des "Lost Not Forgotten Archives" wird die gesamte Sammlung auf CD sowie erstmals auf Vinyl und Digital mit brandneuen Artworks und Packaging neu aufgelegt. Die Band war auch damit beschäftigt, in ihrem enzyklopädischen Gewölbe nach etwas ganz besonderem, bisher unveröffentlichtem Material zu suchen. Die erste brandneue Veröffentlichung in der wiederbelebten Archivserie wird eine Aufnahme der durchgängigen Aufführung des klassischen zweiten Studioalbums "Images & Words" der Band sein, die im September 2017 in Tokio, Japans legendärem Budokan aufgenommen wurde.

Nach dieser ersten Veröffentlichung von "Lost Not Forgotten Archives" wird der umfangreiche Katalog der Angebote von Ytsejam Records in den nächsten Jahren neu aufgelegt. Viele weitere bisher unveröffentlichte Materialien werden erstmals veröffentlicht und bieten einen absoluten Schatz an DREAM THEATER-Musik für alte und neue Fans.

Der erste Release aus dieser Serie wird „Images And Words – Live In Japan 2017“ sein, das für den 25. Juni 2021 angekündigt ist. Vorbestellung sind ab 14. Mai hier möglich. 

Weitere Infos: DREAM THEATER

WERBUNG: Hard
ANZEIGE