LEADEN TEARS - unterzeichnen bei Broken Bones Records

Veröffentlicht am 15.10.2021 um 20:00 Uhr

Die italienische Gothic / Symphonic Metal Band LEADEN TEARS hat einen Vertrag mit Broken Bones Records für die Veröffentlichung ihres Debütalbums mit dem Titel "Nobody's Innocent" unterzeichnet. Das Album erscheint am 31. Januar 2022 und verspricht eine schöne Reise zwischen Melancholie, Traum und Wut zu werden, die alle klug dosiert werden durch eine Formation von sechs Elementen, in denen die Duelle zwischen männlich (knurren) und weiblich (Mezzosopran) von Riccardo und Angela hervorstechen. Die Band arbeitet auch an einem Videoclip und einer zugehörigen Single für den Song "Beloved", von dem weitere Details in Kürze bekannt gegeben werden.

TRACKLIST:
1 - The Siren Song
2 - Beloved
3 - Space
4 - Blame Game
5 - The Revenger
6 - Freedom
7 - Wolf-Man
8 - Moon
9 - Innocence Lost


LINE-UP:
- Angela (mezzo soprano)
- Rik (voice e growl)
- Vexel (chitarra Elettrica)
- Luigi (tastiere)
- Francesco (basso elettrico)
- Nicko (batteria)

 

Quellenangabe: Broken Bones Records
Fotocredits: LEADEN TEARS

WERBUNG: Hard
ANZEIGE