WORMWOOD's Album "Arkivet" mit Bonus

Veröffentlicht am 27.11.2021 um 20:00 Uhr

WORMWOOD veröffentlichen drei neue Bonustracks auf der Deluxe-Edition von "Arkivet", darunter Covers von NICK CAVES "The Weeping Song" und LOREENA MCKENNITTS "Caravanserai".

Die Band kommentiert die Bonustracks: "Der Grund, warum wir uns für 'Shipwrecked And Northbound' entschieden haben, war, dass die meisten unserer Fans unsere erste EP "The Void: Stories From The Whispering Well" noch nie gehört haben. Es war eine Zeit des Experimentierens und des gegenseitigen Kennenlernens. Wir haben diesen Song speziell ausgewählt, weil er Fragmente des Sounds enthielt, den wir verfolgen wollten und der zur Entstehung von "Ghostlands" führte. Jetzt - Jahre später - haben wir uns entschieden, das Stück mit dem Wissen, den Möglichkeiten und Fähigkeiten, die uns damals fehlten, neu zu gestalten. Es ist eine Hommage an Alt und Neu. Die beiden Covers dieser Deluxe-Edition wurden ausgewählt, weil sie einigen Mitgliedern der Band etwas bedeuten. Die meisten Leute kennen Nick Cave und sein perfektes Umgehen mit Worten und Musik, aber weniger Menschen kennen die bezaubernde Loreena McKennitt. Wir verneigen uns vor diesen Songs, haben ihnen aber unseren eigenen Twist verpasst."

Die bisherigen Releases von WORMWOOD sind in der Extrem-Metal-Szene bombig eingeschlagen, und "Arkivet" ("Archiv") neueste Highlight der Band. Das Konzept hinter "Arkivet" ist simpel: Das Ende der Welt aufgrund menschlicher Dummheit. Im Speziellen geht´s um die Unfähigkeit der Menschheit, sich der Natur anzupassen und ihrem folgerichtigen und berechtigten Untergang. Das passt momentan besser denn je. Der Albumtitel "Arkivet" ("The Archive") ist der Name einer Dokumentensammlung, in der man für seine Hinterbliebenen die Bestattungsarrangements beschreibt, worin sich zudem wichtige Unterlagen befinden, letzte Wünsche usw. WORMWOOD verwenden diesen Begriff als Metapher für die ganze Welt. Die letzten Worte an einen bereits toten Planeten. 

https://orcd.co/arkivet-deluxe-edition

Tracklist:
1. The Archive
2. Overgrowth
3. End of Message
4. My Northern Heart
5. Ensamheten
6. The Slow Drown
7. The Gentle Touch of Humanity

Quellenangabe: Gordeon / Black Lodge
Fotocredits: WORMWOOD
Weitere Infos: WORMWOOD

WERBUNG: Hard
ANZEIGE