DESERTED FEAR - neues Album "Doomsday" 2022

Veröffentlicht am 06.12.2021 um 10:00 Uhr

Da Nichtstun auf Dauer keine Lösung war und es besonders in diesen Zeiten immer mal wieder gute News braucht, freuen wir uns, heute unser fünftes Studioalbum Album namens „Doomsday" anzukündigen! Releasedate ist der 04. März 2022 und der Vorverkauf startet am 17. Dezember, zusammen mit einem ersten musikalischen Vorgeschmack.

Simon: „Scheinbar angetrieben vom Frust über die niemals enden wollende Zwangspause, haben wir die letzten 1,5 Jahre an neunen Songs gearbeitet und in den vergangenen Wochen aufgenommen. Kaum zu glauben, dass wir Mitte letzten Jahres noch völlig desillusioniert mit leeren Händen dastanden und wir jetzt unsere bis dato abwechslungsreichste und ausgereifteste Platte in den Händen halten."

Fabian: „Aufgenommen haben wir wieder bei mir im Eisensound Studio und auch Mix und Master habe ich diesmal selbst übernommen. Dadurch war der kreative Freiraum bei diesem Album größer denn je, da wir kleine Details und Ideen noch umsetzen konnten, die erst während des Mixing entstanden. Ein guter Ausblick was da kommt, gibt unsere kürzlich erschienene 7inch "Funeral Of The Earth", deren Mix auch ein perfekter Ausgangspunkt für den Albumsound war, auf den ich dann noch mal paar Prozent draufpacken konnte."

Manuel: „Das Album Artwork stammt von Rio Krisma und er hat unser Konzept perfekt umgesetzt. „Doomsday" handelt zwar nicht von dem in Superman erschaffenen Monster, dessen einziges Ziel die Vernichtung anderer Lebensformen ist, doch die Menschheit scheint auf dem besten Weg dorthin und sich dabei auch noch selbst zu vernichten. Wir haben ein scheiß Problem, auch gesellschaftlich läuft einiges verkehrt und als Künstler wollen wir unsere Reichweite nutzen, um darauf aufmerksam zu machen."

Auch eine Reihe von Release Shows haben wir geplant, denn die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt!

Hier die Dates:
03.03.22 (DE) Hamburg, Logo
04.03.22 (DE) Cottbus, Gladhouse
05.03.22 (DE) Jena, F-Haus
06.03.22 (DE) Essen, Turock
10.03.22 (DE) Nürnberg, Z-Bau
11.03.22 (DE) Göttingen, Exil
12.03.22 (DE) Wiesbaden, Schlachthof
13.03.22 (DE) Köln, Volta
18.03.22 (DE) Lörrach, Altes Wasserwerk
19.03.22 (DE) Aalen, Rock It

DESERTED FEAR are:
(From left to right on photo)
Manuel "Mahne" Glatter – Vocals/Guitar
Simon Mengs – Drums
Fabian Hildebrandt – Guitar

Quellenangabe: Century Media
Fotocredits: DESERTED FEAR
Weitere Infos: DESERTED FEAR

WERBUNG: Hard
ANZEIGE