Napalm Records + Austrovinyl = mehr Vinyl für uns

Veröffentlicht am 20.12.2021 um 06:00 Uhr

Napalm Records, eines der weltweit führenden Independent Rock- und Metal-Labels, und die Vinyl-Produktionsfirma Austrovinyl - beide mit Sitz in der Steiermark, Österreich - freuen sich, bekannt geben zu können, dass sie sich zu einer strategischen Partnerschaft zusammengeschlossen haben um den heimischen Musikmarkt zu stärken und internationale Strukturen auszubauen.

Die Kollaboration wird die gestiegene Inhouse-Nachfrage nach Vinyl abdecken und gleichzeitig ein weiteres Geschäftsfeld von Napalm Records strategisch erschließen, das mit der Booking-Agentur "Napalm Events" sowie den Festivalmarken "Metal On The Hill" und "Rock In Graz" bereits in verschiedene Bereiche vorgestoßen ist. Die Zusammenarbeit ist eine Reaktion auf das starke Wachstum und stellt die Weichen für die Zukunft der beiden Firmen. Austrovinyl - inmitten der wunderschönen steirischen Thermen- und Weinregion gelegen - wird sich weiter als eines der modernsten Plattenpresswerke Europas und als zuverlässiger, qualitativ hochwertiger Produzent von Vinyl-Schallplatten etablieren.

Gemeinsam werden die Unternehmen die heimische und internationale Musiklandschaft mit all ihren Künstlern, Bands und Labels in den verschiedensten Genres wie Rock & Pop, Hard & Heavy, Jazz & World Music, Alternative & Indie sowie Techno, Elektro, Hip-Hop, Soul und vielen anderen unterstützen.

Das Wachstum der Unternehmen sowie die enorm gestiegene Nachfrage nach Vinyl erfordern eine Erweiterung der Produktions- und Lagerkapazitäten der Unternehmen. Deshalb wird in Fehring, Österreich (nächster Flughafen Graz) ein neues Presswerk errichtet. An diesem neuen Standort wird der Maschinenpark auf eine Fläche von ca. 800m² erweitert, wodurch die Produktion verdreifacht werden kann.

Mit diesem Schritt werden auch neue Arbeitsplätze geschaffen, die für weiteres Wachstum und Expansion sorgen, nachdem sich die Anzahl der Mitarbeiter bei Austrong> bereits 2021 verdoppelt hat.

Neben der Erweiterung der Produktions- und Lagerkapazitäten von Napalm Records und Austrovinyl wird das neue Gebäude auch eine „Gläserne Manufaktur" beinhalten, die eine komplette Erlebniswelt rund um die Vinyl-Schallplatte bietet - ein Paradies für alle Vinyl-Liebhaber und ein weiteres touristisches Highlight der Region! Die Herstellung und Produktion einer Schallplatte kann bei Führungen im Rahmen der "Erlebniswelt Wirtschaft" exklusiv und hautnah erlebt werden. Auf über 200m² wird neue Musik auf Vinyl und Live-Musik in einer Café/Club-Atmosphäre präsentiert. Dazu gehört auch ein Merch-Store-Bereich, in dem die neuesten Pressungen und Produktionen von Austrovinyl, die Releases und Special Editions von Napalm Records und viele weitere Vinyl-Klassiker und Specials aus den oben genannten Genres erworben werden können.

Die Projektplanung befindet sich in der Endphase (siehe Grafik oben) und der Baubeginn ist für Januar 2022 geplant, mit dem Ziel, bis Ende des zweiten Quartals 2022 zu eröffnen.

Napalm Records Geschäftsführer Thomas Caser über die Zusammenarbeit:
„Regionale & Internationale Power vereint! Die Philosphie von Austrovniyl und das Herzblut mit dem dieses Unternehmen geführt wird deckt sich mit den Idealen von Napalm Records. Strategisch eröffnen wir hier ein weiteres Geschäftsfeld und sind auch in diesem Bereich für die Zukunft gerüstet!"

Austrovinyl Geschäftsführer Peter Wendler:
NAPALM und AUSTROVINYL - so muss Wirtschaft in Zeiten wie diesen funktionieren - gemeinsam und miteinander:
Mit höchster Qualität und Ideen-Reichtum tolle Musik-Releases mit nachhaltigem Wert schaffen - in einer immer spannenden, innovativen und global agierenden Kreativwirtschaft - und mit motivierten und top-ausgebildeten Mitarbeitern die Vorzüge der Regionalität stärken und entwickeln."

 

Quellenangabe: Napalm Records
Fotocredits: Napalm Records + Austrovinyl

WERBUNG: Hard
ANZEIGE