KRVVLA - neues Album "X" 04.02.2022

Veröffentlicht am 25.12.2021 um 12:00 Uhr

"X" ist das zweite Album der belarussischen Dissonant Post - Black Metal Band KRVVLA, das am 4. Februar 2022 über Brucia Records erscheinen wird.

Verdreht, erschreckend und beunruhigend mischt das Album die gehässige und gelide Rohheit des Black Metal mit schmerzhaft obskuren Schichten dissonanter Atmosphäre.

Nach der Selbstveröffentlichung von einem Album und vier EPs in den letzten vier Jahren sieht KRVVLAs neues Werk die Band ihren ätzenden und bedrückenden Sound in neue und obskure Richtungen lenken, auch dank der erstmaligen Einführung des Gesangs - und vor allem dank der großartigen Arbeit von Colin Marston (GORGUTS, KRALLICE, etc.) hinter dem Mischpult.

Tracklist:
01 - XI (1:59)
02 - XII (4:42)
03 - XIII (4:27)
04 - XIV (3:36)
05 - XV (3:00)
06 - XVI (1:46)
07 - XVII (4:45)
08 - XVIII (1:56)

Band:
D.B. - guitar, atmospheres V.Sh. - bass
A.D. - drums
A.G. - vocals, lyrics

Gastgesang auf "XV" von Ksenia Kundenko (SUPRUGA)
Schlagzeug und Gesang aufgenommen von Pavel Sinilo bei EverestMedia
Guitar Reamping, Mixing und Mastering (Tracks XII-XVII) von Colin Marston bei Menegroth
Tracks XI und XVIII gemischt von D.B. und gemastert von A.G. bei GASprod
Titelbild von D.B.
Layout und künstlerische Leitung von Evokaos (Brucia Records)

 

 

 

Quellenangabe: Anubi Press
Fotocredits: KRVVLA

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Area53 2022
ANZEIGE