BEYOND SHADOWS - neue Single "Tears Of Rain" 03.01.22

Veröffentlicht am 31.12.2021 um 10:00 Uhr

Die US-amerikanische Melodic Death Metal Band BEYOND SHADOWS hat die Veröffentlichung ihrer neuen digitalen Single "Tears Of Rain" am 3. Januar 2022 angekündigt.

Die selbstproduzierte Single des ehemaligen MIDIAN-Schlagzeugers Chris Hawkins und Gitarrist Daniel Shepherd wurde erneut in den Hellhound Studios in Rahway, NJ, von Jerry Ramos aufgenommen, der 2020 ihre erste EP "Wolf's Blood" aufnahm. Diese Single wird auf ihrer nächsten EP-Veröffentlichung "Tears Of Rain" erscheinen, die irgendwann im Herbst 2022 herauskommt.

"Die Aufnahme dieses neuen Songs war eine schwierige Aufgabe", sagt Schlagzeuger Chris Hawkins. "Mit der Covid-19-Pandemie und den vollen Arbeitsplänen war es hart, sich zu treffen, um an neuer Musik zu arbeiten." Aber das änderte sich für die Band im Februar 2021, als sich die Stars und Zeitpläne aufeinander einigten und Daniel und Chris die Hellhound Studios betraten, um den Track "Tears Of Rain" aufzunehmen. "Es war perfektes Timing, sagt Daniel Shepherd: "Auf diesem neuen Song wollten wir einen Sound liefern, der einen zeitgenössischen Death Metal-Stil kombiniert, unterbrochen von Melodie und Harmonie, einem wunderschönen Intro und Einflüssen des Old School Metal. Ich denke, wir haben das erreicht, wir nehmen die Zuhörer mit auf unsere geschichtsträchtige Reise."

Im Jahr 2008 verbrachte Shepherd Zeit mit dem Top-Metal-Produzenten Fredrik Nordstrom im Studio Fredman in Göteborg, Schweden, wo er seine Fähigkeiten verfeinerte und es der Band ermöglichte, "Tears Of Rain" selbst zu produzieren.

BEYOND SHADOWS ist:
Daniel Shepherd – vocals, guitars, bass
Chris Hawkins – drums

Quellenangabe: Rock'n'Growl
Fotocredits: BEYOND SHADOWS

WERBUNG: Hard
ANZEIGE