ROCK AM BAHNWERK Open Air 2022

Veröffentlicht am 11.05.2022 um 18:00 Uhr

Auf den Bühnen des ROCK AM BAHNWERK Open Airs in Gelsenkirchen werden am 10.06.2022 und 11.06.2022 auch internationale Live-Acts rocken
 

Nach zwei pandemiebedingten Verlegungen findet am 10. Juni und 11. Juni 2022 endlich wieder das ROCK AM BAHNWERK Open Air vor historischer Kulisse auf dem großen Bahnwerksgelände in 45889 Gelsenkirchen-Bismarck, Grimbergstr. 18 statt!

Von nachmittags bis Mitternacht wird an zwei Tagen auf jeweils zwei Bühnen ein volles Live-Programm aus Rock-, Punk-, Hard Rock- und Metal-Songs von insgesamt 13 Bands geboten, und es gibt Stände mit Essen, Getränken und Merchandise. 

Als internationale Live-Acts werden die 80er Heavy Metal-Kult-Bands TARCHON FIST aus Italien am Samstag, 11.06.2022 und MARTYR aus den Niederlanden am Freitag, 10.06.2022 die Freunde des klassischen Schwermetalls zum Feiern bringen!

TARCHON FIST haben für den 11.06.2022 bereits Songs ihres kommenden Albums "The Flame Still Burns" in ihrem Show-Programm. 2020 waren die temperamentvollen Italiener zur Promotion ihres Albums "Apocalypse" mit LORDI auf Tour. 2018 sorgten die Heavy Rocker als Italiens W:O:A Metal Battle Landessieger auf dem Wacken Open Air in Deutschland für Begeisterung.

Die aktuelle Running Order ist (Stand vom 05.05.2022) wie folgt:
Freitag, 10.06.2022, ab 17 Uhr:
DECADANCE DANCE (Gitarrenstarker Rock)
IMPERIAL COUNCIL (Rock)
WHY AMNESIA (Alternative Rock)
SYMPLE LYFE (Rock mit Country-Elementen)
MARTYR (80er Heavy Metal (NL))

Samstag, 11.06.2022, ab 15 Uhr:
TISCH 17 (Punkrock & Jazz)
SCOTS PROJECT (Bagpipe Rock)
FOOLS ERRANT (Rock)
NIKKI PUPPET (Pop-Metal / Alternative Rock)
GLUTSUCHT (Deutsch Rock / Hard Rock)
MEGABOSCH (Rock / Metal /Hard Rock)
SILENT REVENANTS (Melodischer Metal)
TARCHON FIST (80er Heavy Metal / Hard Rock (IT))

Tickets: https://www.rock-am-bahnwerk.de/home/tickets-bestellen

 

Quellenangabe: K.Alauf
Fotocredits: ROCK AM BAHNWERK
Weitere Infos: Nikki Puppet , TARCHON FIST , Martyr

WERBUNG: Hard
ANZEIGE