SERPENTS IN PARADISE - neue EP "Temptation" 08.07.22

Veröffentlicht am 14.05.2022 um 18:00 Uhr

Nach der Trennung von SPITEFUEL wollte Gitarrist Tobias Eurich nicht nur seine Gitarre an den Nagel hängen, sondern sich mehr dem widmen, was in den Jahren zuvor vernachlässigt worden war: solidem Hardrock. Mehr Blues, mehr Dreck und mehr von seinen Gitarrenhelden aus seiner Jugend. Mit Matthias Lüönd und Jason-Steve Mageney waren schnell die richtigen Mitstreiter für ein ambitioniertes Projekt gefunden, dessen Ergebnis am 8. Juli in Form von "Temptation" auf MDD Records veröffentlicht wird.

Da in unmittelbarer Nähe kein passender Sänger zu finden war, reifte die Idee, das Ganze mit Hilfe verschiedener Gastsänger zu realisieren. Am Ende begeisterten sich Gianni Pontillo (VICTORY), Stu Block (ex-IcCED EARTH), Herbie Langhans (FIREWIND, AVANTASIA), Mark Fox (SHAKRA) und Alex Kühner (HIGH TIDE), eine ganze Reihe von Gesangshelden, für das Projekt, die Idee und nicht zuletzt die Songs und steuerten ihren Teil zu diesem Album bei. Das Ergebnis ist ein packendes, unglaublich reifes Hardrock-Album. Bodenständig, solide, einfach gut.

 

Quellenangabe: Against PR
Fotocredits: SERPENTS IN PARADISE

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: ICONIC - Second Skin
ANZEIGE