TRIBULATION unterzeichnen bei Century Media

Veröffentlicht am 26.05.2022 um 08:00 Uhr

Als einer der angesehensten Namen im modernen schwedischen Metal haben TRIBULATION ihre Partnerschaft mit ihrem langjährigen Plattenlabel Century Media Records verlängert und sind nicht nur einen neuen weltweiten Deal eingegangen, sondern arbeiten derzeit auch an neuen Aufnahmen.

Darüber hinaus hat TRIBULATIONs neuestes Album "Where the Gloom Becomes Sound" (2021) letzte Woche einen schwedischen Grammis Award für das beste "Rock / Metal-Album" gewonnen. Die Nominierten in dieser Kategorie waren AT THE GATES, LUCIFER, THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA und NESTOR. Es ist der zweite schwedische Grammi in der Geschichte von TRIBULATION, nachdem sie 2018 mit ihrem Werk "Down Below" die erste Auszeichnung gewonnen haben.

Über die Nachricht von ihrer erweiterten Beziehung zum CM sowie die bevorstehenden Veröffentlichungspläne der Band kommentiert TRIBULATION-Gitarrist und Gründungsmitglied Adam Zaars: "Nach dieser unfreiwilligen Pause, diesem globalen gesellschaftlichen und kulturellen Schluckauf, sind wir gerade dabei, zu den Bühnen zurückzukehren, und wie bereits angekündigt, haben wir bereits unser nächstes Kapitel begonnen. Ab sofort haben wir ein paar neue Songs aufgenommen, die später in diesem Jahr digital und danach so bald wie möglich auf Wachs veröffentlicht werden.Es ist eine TRIBULATION, die du erkennen wirst, aber in einem neuen Leichentuch mit neuen Geschmäckern und Gerüchen. Wütender, dunkler und ein bisschen zynischer. Wir haben auch langsam mit der Arbeit an unserem nächsten Album begonnen, das wir wieder mit unserem langjährigen Partner Century Media Records veröffentlichen werden, mit dem wir jetzt einen weltweiten Vertrag unterzeichnet haben. Fangen Sie uns diesen Sommer live ein!"

Philipp Schulte (Direktor Century Media) erklärt weiter: "Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit TRIBULATION zu verlängern. Band und Label haben bereits einen langen Weg zusammen zurückgelegt. Wir freuen uns auf die Jahre, die vor uns liegen, als weltweite Label-Heimat der Band."

Photo: (From left to right: Philipp Schulte (Century Media / Director), Niklas Tschaikowsky (Century Media / Product Manager), Classe Brewitz (Sony Music Sweden), Adam Zaars (TRIBULATION / Guitars), Johannes Andersson (TRIBULATION / Vocals & Bass), Jenny Walroth (TRIBULATION PR Agent Sweden), Oscar Leander (TRIBULATION / Drums), Joseph Tholl (TRIBULATION / Guitars))

TRIBULATION – Live 2022:
28.05.2022 Hollandscheveld (The Netherlands) – Graveland Festival
03.06.2022 Gdansk (Poland) – Mystic Festival
18.06.2022 Dessel (Belgium) – Graspop Metal Meeting
23.06.2022 Clisson (France) – Hellfest
24.06.2022 Oslo (Norway) – Tons Of Tock Festival
15.07.2022 Gävle (Sweden) – Gefle Metal Festival
04.-06.08.2022 Wacken (Germany) – Wacken Open Air
06.08.2022 Bergen (Norway) – Beyond The Gates Festival
19.-21.08.2022 Las Vegas (USA) – Psycho Las Vegas
24.08.2022 Los Angeles (USA) – Catch One
25.08.2022 San Diego (USA) – Brick by Brick
02.09.2022 León City (Mexico) – Candelabrum Festival
04.09.2022 Sao Paulo (Brazil) – Setembro Negro Festival

Quellenangabe: Century Media
Fotocredits: TRIBULATION
Weitere Infos: TRIBULATION

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: GINVERA
ANZEIGE