SCURÌU - Debut-EP "Wilhelmina" 15.07.22

Veröffentlicht am 18.06.2022 um 16:00 Uhr

SCURÌU: Die Debüt-EP „Wilhelmina" erscheint am 15. Juli!

Die italienische Ein-Mann Blackened Doom Metal-Band SCURÌU freut sich, die ersten Details ihres Debüts bekannt zu geben! Die EP heißt „Wilhelmina" und wird im CDR-, Streaming- und digitalen Download-Format am 15. Juli erhältlich sein! 

„Wilhelmina" ist ein Konzeptalbum, bestehend aus 5 Doom-/Gothic-Tracks mit einer Gesamtdauer von 26 Minuten. Beim Hören werden Sie die starken Einflüsse von rohem Black Metal sowie von den Soundtracks alter italienischer Horrorfilme bemerken. Die Platte, die an einigen Stellen Beethovens „Mondscheinsonate" und das traditionelle jüdisch-spanische Lied „La Prima Vez" zitiert, erzählt die Geschichte eines Mannes, der sich unsterblich in eine Frau verliebt, die entdeckt, dass sie ein blutrünstiger Vampir ist. 

Das Album wurde komplett im Heimstudio von Omar Jarid – dem Mastermind des Projekts – von der Konzeption und dem Entwurf bis zur Verarbeitung des Endprodukts realisiert. Eine nicht lässige Wahl, die den Wunsch verrät, ein handgefertigtes Produkt in einer reinen DIY-Perspektive anzubieten. 

Das Cover – mit dem Porträt von Wilhelmina, gezeichnet von Valentina „Moon Child" Ghirardi mit einem erstellten Hintergrund von Omar Jarid. 

Line-Up:
Omar Jarid – Gesang, Gitarre, Bass, Programmierung

 

Quellenangabe: The Metallist
Fotocredits: SCURÌU

WERBUNG: Hard
ANZEIGE