MOSARA - neues Album "Only The Dead Know Our Secrets" 22.07.22

Veröffentlicht am 20.06.2022 um 10:00 Uhr

Das neueste Angebot des Doom-Quartetts liefert Fuzz-geladene Groove-Rhythmen, dynamische Riffs und einen progressiven Twist. Eingehüllt in eine allumfassende düstere Atmosphäre ist "Only The Dead Know Our Secrets" ein Sammelsurium köstlicher Verzerrungen und schwerer Genre-Fusion.

 

MOSARA ist eine Doom-Band aus Phoenix, Arizona, die ursprünglich in den frühen 2000er Jahren gegründet und aktiv war. Ende 2018 reformierte Gründungssänger/Gitarrist Tony Gallegos (ENIRVA/TWINGIANT) die Band. Zu den neuen Mitgliedern gehörten Gitarrist Nikos Mixas (TWINGIANT), Bassist Kristoffer Reynolds (BEIRA) und Schlagzeuger John Quin (AUTHORITY ZERO/SECRETS OF LOST EMPIRES). Der Sound von MOSARA ist eine Doom-Grundlage, die verschiedene Genres der Heavy-Musik miteinander verbindet, darunter Stoner Metal, Classic / Prog Metal und atmosphärischer Schlamm.

Im Herbst 2020 begannen MOSARA mit den Aufnahmen zu ihrem ersten selbstbetitelten Album in voller Länge. MOSARA wurde ohne jegliche Aufnahmesoftware aufgenommen und gemischt. Die Veröffentlichung war roh, authentisch und von Herzen kommend. "Mosara" wurde im Mai 2021 über Transylvanian Recordings veröffentlicht und wurde von mehreren Heavy-Music-Blogs und -Websites gut aufgenommen.

Die Marke des "atavistischen Dooms" der Band war es, was MOSARA von allen anderen Bands in seinem Subgenre unterschied. 2021 verließ Bassist Kristoffer Reynolds MOSARA und wurde durch Christopher Burns (HEX VOLT / BRIGHT SUNSHINE) ersetzt. Die Band begann sofort, Material für ihr zweites Album zu schreiben. Das Tracking begann im März 2022 und das neue Album, "Only The Dead Know Our Secrets", wird voraussichtlich im Sommer selbst veröffentlicht. Das Album wird sowohl auf Vinyl als auch auf digitalem Format veröffentlicht, wobei die Vinyl-Edition einen geheimen Track enthält.

 

Quellenangabe: C Squared Music
Fotocredits: MOSARA

WERBUNG: Area53 2022
ANZEIGE