Artikel in deutscher und englischer Sprache

NONVECTOR unterschreiben bei WormHoleDeath

Veröffentlicht am 05.09.2022 um 10:00 Uhr

Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass das US-amerikanische Prog-Metal-Outfit NONVECTOR einen Lizenzvertrag mit Wormholedeath für ihre EP "A Short Trip Home" unterzeichnet hat, die am 16. September 2022 weltweit veröffentlicht wird.

Die Band, die über das Signing sprach, erklärte: NONVECTOR freut sich sehr, bekannt zu geben, dass sie beim italienischen Label WormHoleDeath Records unterschrieben haben, da sie es als eine großartige Gelegenheit sehen, mit Veteranen der Metal-Szene zusammenzuarbeiten. Wir erwarten großartige Dinge, wenn wir mit ihnen arbeiten und dass dies ein großartiges Abenteuer wird, während wir weiterhin unsere Marke von Prog-Metal und Texas Sludge schaffen.

NONVECTOR ist eine Progressive-Metal-Band, die technische, Sludge- und Progressive-Rock-Elemente in einem klassischen Rahmen einfließen lässt, um den Hörer zurück zum Äther zu ziehen. Nach einer 14-jährigen Pause gründete der Gründer und Gitarrist James Jackson von CRIMSON MASSACRE (nicht mehr existent) NONVECTOR und brachte den Bassisten James Duvall und den klassisch ausgebildeten Pianisten Vince Patillo mit, um ihre eigene Interpretation von Progressive Rock / Metal-Musik zu kreieren. Für "A Short Trip Home" EP wurde Kevin Talley an Bord geholt, um die explosiven und technischen Percussion-Fähigkeiten zu entwickeln, die für die EP benötigt wurden.

NONVECTORs EP-Debüt "A Short Trip Home" hat James J. inspiriert, nachdem er F. Scott Fitzgeralds Namensvetter von 1927 gelesen hatte. Ein technisches und klassisches Fundament mit Schichten progressiver Elemente einzubringen und ihm einen südlichen Sound zu verleihen, in dem alle seine Mitglieder leben. Nach der Erstellung ihrer Single "Ethereal HyperVisor", die 2020 veröffentlicht wurde, haben James J., James D. und Vince beim italienischen Plattenlabel WormHoleDeath unterschrieben, um ihren Weg fortzusetzen, ihren Sound mit klassischen Elementen, progressiven Noten und Texas Sludge zu kreieren.

Line-Up:
James Jackson - Guitars
James Duvall - Bass
Vince Patillo - Piano


We are very excited to announce that US prog metal outfit NONVECTOR has signed a licensing deal with Wormholedeath for their EP "A Short Trip Home", which will be released on September 16th, 2022 worldwide.

The band speaking of the signing stated: NONVECTOR is very pleased to announce they have signed with Italian label WormHoleDeath Record, seeing it as a great opportunity to work with veterans of the Metal scene. We are expecting great things as we work with them and for this to be an awesome adventure as we continue to create our brand of prog-metal and Texas sludge.

NONVECTOR is a progressive metal band that infuses technical, sludge, and progressive rock elements within a classical framework in order to drag the listener back to the aether. After a 14-year hiatus, founder and guitarist James Jackson of Crimson Massacre (defunct) formed NONVECTOR, bringing in bassist James Duvall and classically trained Pianist Vince Patillo to create their own take on progressive rock/metal music. For "A Short Trip Home" EP, Kevin Talley was brought on board to create the explosive and technical percussion skills needed for the EP.

NONVECTOR's EP debut "A Short Trip Home" has inspired James J. after reading F. Scott Fitzgerald 1927's namesake. Bringing in a technical and classical foundation with layers of progressive elements and to give it a southern sound where all of its members live. After creating their single "Ethereal HyperVisor" released in 2020, James J., James D., and Vince have signed with the Italian record label WormHoleDeath to continue their path of creating their sound with classical elements, progressive notes, and Texas sludge.

Quellenangabe: WormHoleDeath
Fotocredits: NONVECTOR

WERBUNG: Hard
ANZEIGE