Artikel in deutscher und englischer Sprache

KPRO signen bei WormHoleDeath

Veröffentlicht am 21.09.2022 um 16:00 Uhr

Das japanische Progressive Rock Masters KANSAI PROGRESSIVE ROCK ORCHESTRA, alias KPRO, unterzeichnete einen Vertrag mit Wormholedeath für ihr selbstbetiteltes Album "Kansai Progressive Rock Orchestra", das am 14. Oktober 2022 veröffentlicht werden soll.

Die Band spricht über das Album: "Eine Geschichte einer Rebellion gegen die Welt, in der sich alternierende Raum und alternative Zeit kreuzen und eine Reise zurück in die Gegenwart. Dies ist eine beispiellose Gruppe von Songs, die seltsame Taktarten, Mode, Jazz und Hard Rock mischen. Fantastische Melodien werden von fünf einzigartigen Musikern gespielt, die unregelmäßige Instrumente wie Keyboard-Mundharmonika und Stöcke integrieren. Warum verlierst du dich nicht in der atemlosen Entwicklung der Musik?"

Gegründet im Jahr 2017 von Progressive-Rock-Musikern mit Sitz in Kansai, Japan. Die Band veröffentlichte 2020 ihr erstes Album auf einem japanischen JPRG-Label, erlangte weltweite Anerkennung in sozialen Netzwerken und wird ihr erstes Album 2022 über Wormholedeath wiederveröffentlichen.

Yasuhiro Nishio (Gitarre): Er gründete SHOW-YEN im Jahr 1998 und ist bis heute aktiv, veröffentlichte insgesamt drei Alben von MUSEA (Frankreich) in den Jahren 2003 und 2005 und von JPRG (Japan) im Jahr 2014.

Derollin' Kataoka(Melodion): Nach seinem Beitritt zu MAGDALENA gründete er 1997 die Band DEROLLIN' und veröffentlichte 2002 und 2007 Demoalben. Derzeit ist er als DEROLLIN' und KOGANEJU aktiv.

Dune Tanaka (Keyboards): Kam von 2010-2012 zu ACROPOLIS und trat live in Tokio-Nagoya-Osaka auf. Teilnahme an Prog-Rock-Coverbands und Sessions hauptsächlich in der Kansai-Region.

Shohei Matsuura (Stock): Nach der Arbeit mit MUGEN, MAGDALENA, MIDAS und PUMPKIN TASTE, er schloss sich DEROLLIN und ACROPOLIS an und gründete 2020 KOGANEJU. Er ist immer noch als DEROLLIN und KOGANEJU aktiv.

Wakyo (Schlagzeug): Er begann im Alter von 11 Jahren Schlagzeug zu spielen und war Mitglied der Blaskapelle in der Mittelschule und der leichten Musikabteilung in der High School. Im Alter von 16 Jahren trat er auf Empfehlung von Isao Mori, einem Schlagzeuger von SHOW-YEN, dem Kansai Progressive Rock Orchestra bei.

KPRO are
Yasuhiro Nishio(Guitar)
Derollin' Kataoka(Melodion)
Dune Tanaka(Keyboards)
Shohei Matsuura(Stick)
Wakyo(Drums)

Tracklist:
1. Introduction
2. Rebels
3. Spanish Wind
4. View of the Sands
5. Kirkus
6. The Jester's Bolero
7. Deep Sea Fireworks
8. Sorrow in the Darkness
9. Triumph
10. Nebula
11. Lost Illusions
12. Overture
13. Technical Session


Japanese Progressive Rock Masters KANSAI PROGRESSIVE ROCK ORCHESTRA, a.k.a. KPRO, signed a deal with Wormholedeath for their self-titled album "Kansai Progressive Rock Orchestra", due for release on October 14th, 2022.

The band speaking of the album: "A tale of a rebellion to the world where alternate space and alternative time cross paths and a journey back to the present. This is an unprecedented group of songs that mix odd time signatures, mode, jazz, and hard rock. Fantastic melodies are played by five unique musicians who incorporate irregular instruments such as keyboard harmonica and sticks. Why don't you lose yourself in the breathless development of the music."

Formed in 2017 by progressive rock musicians based in Kansai, Japan. The band released its first album on a Japanese JPRG label in 2020, gained worldwide recognition on social networking sites, and they will re-release their first album via Wormholedeath in 2022.

Yasuhiro Nishio(Guitar):  He formed SHOW-YEN in 1998 and is still active today, releasing a total of three albums from MUSEA (France) in 2003 and 2005 and from JPRG (Japan) in 2014.

Derollin' Kataoka(Melodion): After joining MAGDALENA, he formed the band DEROLLIN' in 1997 and released demo albums in 2002 and 2007. He is currently active as DEROLLIN' and KOGANEJU.

Dune Tanaka(Keyboards): Joined ACROPOLIS from 2010-2012 and performed live in Tokyo-Nagoya-Osaka. Participated in prog rock cover bands and sessions mainly in the Kansai area.

Shohei Matsuura(Stick):  After working with MUGEN, MAGDALENA, MIDAS, and PUMPKIN TASTE, he joined  DEROLLIN and ACROPOLIS and formed KOGANEJU in 2020. He is still active as DEROLLIN and KOGANEJU.

Wakyo(Drums): He started playing drums at the age of 11 and was a member of the brass band in middle school and the light music department in high school. At the age of 16, he joined the Kansai Progressive Rock Orchestra on the recommendation of Isao Mori, a drummer of SHOW-YEN.

Quellenangabe: WormHoleDeath
Fotocredits: KPRO

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: TABOO
ANZEIGE