THE WIZAR’D - Subterranean Exile

Doom Metal
"Wir singen und lachen, während du stirbst" -Subterranean Exile  weiterlesen

THE COMMITTEE - Utopian Deception

Black Metal
Album Nummer drei der internationalen Nachwuchsschmiede - diesen Herrschaften sollte man das Rednerpult nicht verwehren!  weiterlesen

DIE KREATUR - Panoptikum

NDH (Neue Deutsche Härte)
NDH meets Gothic Rock meets Neue Deutsche Welle meets Hamburger Kneipensongs. Bei ihrem gemeinsamen deutschsprachigen Erstling lassen Dero Goi und Chris Harms nichts aus. Ganz schön schräg.  weiterlesen

DARK ARENA - Alien Factor

Progressive Metal
US-Metal Neuauflage anlässlich des ersten Todestages des im Mai 2019 verstorbenen Gitarristen Paul Konjicija.  weiterlesen

CONWAY - Something Wicked

Alternative Rock
CONWAY kommen aus Chicago und entführen ihre Hörer in die 2000er mit klassischen Pop-Punk auf ihrer aktuellen Platte "Something Wicked"  weiterlesen

TOKYO BLADE - Dark Revolution

NWoBHM
NWoBHM und kein Ende. Diesmal gut, durchschnittlich oder verzichtbar? Schau ma amal...  weiterlesen

BLEED FROM WITHIN - Fracture

Deathcore
Abrissbirne gefällig? Die Schotten liefern frei Haus!  weiterlesen

FLAT EARTH SOCIETY - Friends Are Temporary, Ego Is Forever

Metalcore
Junger experimentierfreudiger Metalcore aus Spanien  weiterlesen

SABIENDAS - Repulsive Transgression

Death Metal
Der Drittschlag der Recklinghäuser Death Metaller SABIENDAS tritt derart Arsch, dass man anschließend das berühmte Wacken-Sitzkissen aufblasen sollte!  weiterlesen

SODOMISERY - The Great Demise

Black / Death Metal
Ob sich dieses schwedische Black-Death-Startup wahrhaftig als "der große Untergang" entpuppt, erfahrt ihr im Selbsttest oder wahlweise hier!  weiterlesen

IN EXTREMO - Kompass zur Sonne

Mittelalter Metal
25 Jahre – 13 Alben. Wo andere Bands stagnieren, wahlweise in ewiger Selbstkopie versinken oder mit allzu erzwungenen Neuorientierungen schlingern, kredenzen IN EXTREMO durchgängig starken Stoff!  weiterlesen

ROTTING OUT - Ronin

Hardcore
ROTTING OUTs neues Album nach über sieben Jahren!  weiterlesen

NOTÖRIOUS - Glamorized

Glam Metal
Falls die Jungs noch bei der Abwechslung in Sachen Songwriting einen Schritt nach vorne machen, können sich die Haarspray-Freunde im benachbarten Schweden warm anziehen.  weiterlesen

ROOM EXPERIENCE - „Another Time And Place“

Melodic Rock
Der Zweitling von ROOM EXPERIENCE: ein Meisterwerk ohne Fehl und Tadel.  weiterlesen

ANCIENT CURSE - The New Prophecy

Progressive Metal
Und wieder ein Comeback nach einem Vierteljahrhundert. Diesmal könnte es sich sogar lohnen.  weiterlesen

GATHERING OF KINGS - Discovery

Melodic Rock
Ein Großaufgebot der schwedischen Rockszene um Multitalent Victor Olsson feuert ein melodisches Feuerwerk ab.  weiterlesen

DEVIL WITH NO NAME - Devil With No Name

Black Metal
Schwedisch anmutender Black Metal aus den heißen Wüste Arizonas? Geht das? DEVIL WITH NO NAME treten auf ihrer Debüt-EP den Beweis an.  weiterlesen

WOLFTOOTH - Valhalla

Heavy Metal
Auf der Suche nach dem Allmächtigen Riff - WOLFTOOTH verspühen auf ihrem zweiten Studioalbum grandioses Seventies-Flair mit fetter BLACK SABBATH Attitüde!  weiterlesen

HARDBONE - No Frills

Hard Rock
HARDBONE = erdiger Stil im Sinne von AC/DC oder AIRBOURNE bzw. Rock’n’Roll der alten Schule mit viel Dampf dahinter, aber ohne Schnickschnack, ganz im Sinne des Albumtitels "No Frills".  weiterlesen

RYDERS CREED - Lost Souls

Hard Rock
Junge Hüpfer machen einen auf alte Hasen....  weiterlesen
WERBUNG: One Desire
ANZEIGE

SCHAMMASCH - Hearts with no light

Black Metal
Die Schweizer SCHAMMASCH entführen uns auf eine verzweifelte, abwechslungsreiche und zum Teil verkopfte Reise an Orte, an denen die Herzen kein Licht mehr sehen. Na, neugierig geworden?  weiterlesen

HÄLLAS - Conundrum

Art Rock
Abseits von der Hektik der heutigen Zeit präsentieren HÄLLAS mit dem Abschluss ihrer Album-Trilogie auf ihrem neuesten Output "Conundrum" ein Rock-Abenteuer der ganz besonderen Art.  weiterlesen

PARADISE LOST - Obsidian

Dark Metal
Auf „Obsidian“ präsentieren sich PARADISE LOST überraschend variabel innerhalb ihres eigenen dunklen Universum.  weiterlesen

HEXENBRETT - Zweite Beschwörung: Ein Kind zu töten

Black Metal
Ihr steht auf Old School Heavy und atmosphärischen, geheimnisvollen Black Metal? Ihr liebt die Horrorfilme der 70er und 80er Jahre? Dann kommt hier für euch der neue heisse Scheiss aus dem Untergrund!  weiterlesen

BLIZZEN - World In Chains

Heavy Metal
"World in Chains"? Wie passend... BLIZZEN liefern mit ihrem Zweitwerk ein sehr gelungenes traditionelles Metal Album ab.  weiterlesen

ASKING ALEXANDRIA - Like A House On Fire

Metal
ASKING ALEXANDRIA setzen das Haus unter Feuer, doch brennt es wirklich oder verglühen die Flammen so langsam?  weiterlesen

RED DEAD - Forest Of Chaos

Death Metal
Eine ordentliche Schippe groovy Old School Death Metal gefällig? Bitte sehr, RED DEAD legen mit ihrem aktuellen Output eine fette Todesblei-Walze auf's Parkett!  weiterlesen

HENRY KANE - Age Of The Idiot

Death Metal
Jonny Pettersson (WOMBBATH, HEADS FOR THE DEAD, BERZERKER LEGION, u.v.m.) macht auch als Ein-Mann-Grind-Crust-Death-Abrisskommando eine gute Figur!  weiterlesen

FUNERAL CULT - Possession Done

Death/Doom Metal
FUNERAL CULT in neuer Gestalt  weiterlesen

FRUST - The Advent of Adhara

Post-Metal
Was wäre, wenn FRUST eine richtig geile Produktion am Start hätten? Dann würde „The Advent Of Adhara“ vermutlich ein richtig derbes Gewitter in der experimentiell-progressiven Szene provozieren...  weiterlesen

JAMBATTISTA - Seeking The Seeker

Doom Metal
Wer weiß schon was Wirklichkeit bedeutet (wohl war - der Ed.)  weiterlesen

TYRANT - Hereafter

Heavy Metal
Fans von Doom Metal dürfen bei der Bewertung einen Punkt draufpacken und sollten das Album anchecken. Letztlich krankt es aber an einer zu saft- und kraftlosen Umsetzung und zu wenigen Aha-Momenten.  weiterlesen

THE ORDER - Supreme Hypocrisy

Rock
Die Schweizer Hardrocker veröffentlichen ihr sechstes Studioalbum "Supreme Hypocrisy" am 22.05.2020  weiterlesen

TRIPTYKON - Requiem - Live At Roadburn 2019 with The Metropole Orkest

Black Metal
From CELTIC FROST to TRIPTYKON: The conclusion of a project over 30 years in the making.  weiterlesen

ONE DESIRE - Midnight Empire

Melodic Rock
Ein fantastisches Album, das Genre-Liebhabern richtig viel Freude bereiten wird, dem aber noch wichtige Zutaten zum ganz großen Wurf fehlen.  weiterlesen

BLACK PESTILENCE - Hail The Flesh

Thrash Metal
Black´n´Thrash´n´Punk aus Kanada - warum auch nicht  weiterlesen

SHRAPNEL - Palace For The Insane

Thrash Metal
SHRAPNEL hauen uns einen glänzenden Morgenstern auf die Murmel, und das mit Schmackes und Esprit.  weiterlesen

LIVING DEAD STARS - Living Dead Stars

Hard Rock
Eignet sich perfekt zum losgelösten Cruisen über die Autobahn, während man die eingängigen Refrains gutgelaunt mitpfeift.  weiterlesen

FATUM AETERNUM - Singing Songs Of Desperation

Goth Rock
Wenn die Büchse der Pandora erst eröffnet...  weiterlesen

ANUBIS GATE - Covered In Colours

Progressive Metal
Ein Cover-Album, das eigentlich keines ist.  weiterlesen

HORISONT - Sudden Death

Hard Rock
Die schwedischen Retro-Rocker HORISONT melden sich mit ihrem sechsten Studioalbum zurück und können einmal mehr auf ganzer Strecke überzeugen!  weiterlesen

STONEFLOWER - Finally

AOR
Gute Laune Melodic Rock, der nie zu hart wird und sich in der Schnittmenge aus typischer skandinavischer Kost und starken TOTO- bzw. Westcoast-Einflüssen bewegt  weiterlesen

NERVE SAW - Peril

Death Metal
Finnischer Death Metal, der eigentlich keiner ist - wer will mehr wissen?  weiterlesen

MESSER - Re:Turn, Re-Visit, Re;Mix

Alternative Rock
Auf dem aktuellen Album "Re:Turn Re:Visit Re:Mix" wird der Track "Simple Man" von MESSER 23 Mal neu interpretiert  weiterlesen

ASHTAR - Kaikuja

Doom Metal
Hypnotischer Blackened Doom aus der Schweiz  weiterlesen

VOODOO GODS - The Divinity Of Blood

Death / Thrash Metal
Gehobene Voodooküche mit George "Corpsegrinder" Fisher und Victor Smolski - garantiert ohne Konservierungsstoffe und scharf im Abgang!  weiterlesen

SAPPHIRE EYES - Magic Moments

AOR
Niclas Olsson und seine SAPPHIRE EYES zum Dritten: ein Meisterwerk ohne Fehl und Tadel.  weiterlesen

RIVER OF SOULS - Usurper

Death/Doom Metal
Sturm und Drang in den Niederlanden  weiterlesen

DESTRUCTION - Born To Thrash (Live In Germany)

Thrash Metal
DESTRUCTION lehren mit ihrem spontanten Livealbum auch die kleinen Dinge im Leben zu schätzen! Born To Thrash & Thrash Till Death!  weiterlesen

CAPTAIN BLACK BEARD - Sonic Forces

Melodic Rock
Das perfekte Futter für die Ohren, gute Laune, wie der Sonnenschein im Frühling, mit Aussicht auf einen herrlichen Sommer...  weiterlesen

GRAND MASSIVE - 4

Stoner Metal
Neue Einflüsse - gewohnte Härte! GRAND MASSIVE sind wieder am walzen!  weiterlesen

IRDORATH - The Final Sin

Black / Thrash Metal
Album Nummer Fünf aus dem südlichsten Bundesland preist den Gehörnten  weiterlesen

CALL IT TRAGEDY - Turbulence

Metalcore
Schon wieder eine Metalcore Band made in Germany? Wird das denn nicht langsam langweilig? Wir schauen bzw. hören rein!  weiterlesen

WALTARI - Global Rock

Crossover
Die verrückten Finnen ziehen ihren seltsamen Crossover-Mix seit über 30 Jahren erbarmungslos durch und haben in dieser langen Zeit nichts von ihrer Verspieltheit eingebüßt.  weiterlesen

MEAN MESSIAH - Divine Technology

Industrial Death Metal
Ein ziemlich kreatives, vielseitiges Album der tschechischen Band MEAN MESSIAH. Open Minded Metalheads werden bei bei einem breiten Bogen von Electro-Metal-Progressive-Death-Industrial fündig.  weiterlesen

BITTERNESS - Dead World Order

Thrash Metal
Klingt das wie SODOM, KREATOR und DESTRUCTION? Man kann gespannt sein...  weiterlesen

CLOVEN HOOF - Age Of Steel

Heavy Metal
Für Edelmetall reicht es noch immer nicht. Knapp am Treppchen ausgezeichneter Alben vorbei, schrammt CLOVEN HOOFs "Age Of Steel."  weiterlesen

WINTERFYLLETH - The Reckoning Dawn

Black Metal
God-Tier Atmospheric Black Metal...  weiterlesen

NAGLFAR - Cerecloth

Black Metal
Nach acht Jahren Veröffentlichungspause treten NAGLFAR zum inoffiziellen Comeback an. "Cerecloth"muss beweisen, dass sich dieser Schritt gelohnt hat.  weiterlesen

HALLOWED FIRE - Pillars Of Lies

Thrash Metal
Lügen über Lügen!  weiterlesen

NOCTU - Gelidae Mortis Imago

Doom Metal
Ein vergruselt orchestrierter Akt der Verschüttung für Hörer mit Zeit - Italian Funeral Doom coming in!  weiterlesen

TEMPLE OF VOID - The World That Was

Death/Doom Metal
Death/Doom wie man sich ihn für das eigene Begräbnis wünscht. Oder auch nicht...  weiterlesen

BACKWATER - Rock 'n' Roll History

Hard Rock
Das Liedgut wird dem plakativen Albumtitel tatsächlich gerecht, denn die Tracks eins bis fünf sind Ohrwürmer die sich ganz tief im Langzeitgedächtnis verkriechen.  weiterlesen

THE ALLIGATOR WINE - Demons Of The Mind

Rock
Die beiden Deutschen machen Disco-Rock in der sehr abgespeckten Version von Schlagzeug und Orgel. Teilweise wirklich gut gemacht und in die Beine gehend, dann aber wieder sehr melancholisch und eigen.  weiterlesen

SOJOURNER - Premonitions

Atmospheric Black Metal
Warnungen an die Konkurrenz...  weiterlesen

THE FEELGOOD MCLOUDS - Life On A Ferris Wheel

Punk Rock
Die Iren denken immer nur ans Trinken - selbst, wenn sie aus dem Saarland stammen!  weiterlesen

ELECTRIC POISON - Live Wire

Heavy Metal
Speed Metal lebt! Heavy Metal lebt! Und gute Mucke aus Südamerika sowieso!  weiterlesen

DYING EMPIRE - Samsara

Modern Metal
DYING EMPIRE legen mit "Samsara" viele Jahre nach ihrem Debüt nach und konfrontieren uns mit unangenehmen Themen, die gehört werden wollen!  weiterlesen

TWITCH OF THE DEATH NERVE - A Resting Place For The Wrathful

Brutal Death Metal
Nach "A New Code Of Morality" liefern TWITCH OF THE DEATH NERVE mit "A Resting Place For The Wrathful" endlich ein zweites Album ab: ein wahrer Exzess des Technical Brutal Death Metal!  weiterlesen

DEVICIOUS - Phase Three

Melodic Rock
DEVICIOUS zum Dritten! Die Reise der deutsch - italienisch - serbischen Rockgemeinschaft geht weiter, und das wieder auf Top-Niveau.  weiterlesen

PISS ON CHRIST - Piss On Christ

Death Metal
Ganz böse, düstere und enorm gotteslästernde Musik aus den USA - oder ist alles nur ein Fake?  weiterlesen

FORGOTTEN TOMB - Nihilistic Estrangement

Black Metal
Die Trilogie ist tot - lang lebe die Trilogie! FORGOTTEN TOMB schlagen ein neues Kapitel auf!  weiterlesen

GHOSTHER - Through Fire

Alternative Metal
GHOSTHER haben ihr erstes Studioalbum realisiert, und man fragt sich: Ist das noch Alternative Metal oder schon einfach nur geile Musik?  weiterlesen

KONIEC POLA - trop

Post-Metal
Nach dem Ende aller Polen kann durchaus noch etwas kommen. Sehen wir uns nur die Spuren im Acker an wie ein Feldforscher mit Monokel: "Oh mein Gott, es ist experimenteller Post-Metal!"  weiterlesen

AXEL RUDI PELL - Sign Of The Times

Melodic Hardrock
Der Wattenscheider Gitarrenhexer hat schon mal mehr Ohrwürmer fabriziert. Neben ein paar Höhepunkten gibt's viel ordentliches Mittelmaß, das Fans der Band dennoch knorke (...) finden werden.  weiterlesen

3 MAL FRANK - Träum die Wand an

Pop Punk
Alle guten Dinge sind Drei? 3 MAL FRANK, eine Symbiose aus Schlager und Punk.  weiterlesen

SCHLACHTHAUS ZUKUNFT - Down To Heaven

Extreme Metal
Kann LP Nummer 3 „Down To Heaven“ des österreichischen Extreme-Metal-Projekts SCHLACHTHAUS ZUKUNFT an den grandiosen Vorgänger anschließen?  weiterlesen

MIKE TRAMP - Second Time Around

Rock
Re-Recording des 2009er Rock'n'Roll Circuz Albums - sollte man aber vorher auch so kommunizieren sonst gibt es schnell einen faden Beigeschmack.....  weiterlesen

BLACK RAINBOWS - Cosmic Ritual Supertrip

Psychedelic Rock
Mächtiges italienisches Fuzz-Gewitter.  weiterlesen

DANZIG - Danzig Sings Elvis

Dark Metal
Lassen sie uns doch einmal über ihre geheimen Wünsche reden.  weiterlesen

ALKYMIST - Sanctuary

Doom Metal
Die Dänen im All  weiterlesen

ÆTHER REALM - Redneck Vikings From Hell

Melodic Death Metal
Wilder Stilritt mit den selbsternannten "Redneck Vikings From Hell"...  weiterlesen

WITCHCRAFT - Black Metal

(nicht klassifizierbar)
WITCHCRAFT splitternackt - Magnus Pelander lässt alle akustischen Hüllen fallen und beschränkt sich nur mit einer akustischen Gitarre bewaffnet auf das Wesentliche.  weiterlesen

VADER - Solitude In Madness

Death Metal
VADER? VADER!  weiterlesen

LADY BEAST - The Vulture's Amulet

Heavy Metal
LADY BEAST holen zum vierten Streich aus: Speedig-traditioneller Heavy Metal aus Pittsburgh, Pennsylvania mit ausdrucksstarker Sängerin.  weiterlesen

RIPPED TO SHREDS - 亂 (Luan)

Death Metal
Eine Death-Metal-Zeitreise durch England, Schweden und Amerika...  weiterlesen

ANCIENT BURIAL - Beyond The Watchtowers

Black Metal
Raw Black Metal der naturbelassenen Sorte: ohne Salz, ohne E-Nummern, ohne Grill und ohne Struktur!  weiterlesen

HAVOK - V

Thrash Metal
"V", das neue Machwerk von "HAVOK" ist keine Platte über die gleichnamige Serie aus den Achtzigern, sondern vielschichter, homogener Thrash mit ein bisschen Prog und Frickel.  weiterlesen

BLOODBOUND - Bloodheads United

Melodic Metal
Dienst am Fan.  weiterlesen

ELDER - Omens

Psychedelic Rock
Malerischer Psychedelic Rock als aufbauende Isolationstherapie...  weiterlesen

DARK FOREST - Oak, Ash & Thorn

Heavy Metal
Mit den Wald-und-Wiesen-IRON MAIDEN durch die britische Historie...  weiterlesen

WARBRINGER - Weapons Of Tomorrow

Thrash Metal
Geschmackssicherer Thrash mit interessanten Texten und gelungenen Experimenten...  weiterlesen

TOTAL ANNIHILATION - ...On Chains Of Doom

Thrash Metal
Achtung! Das Schweizer Abrisskommando TOTAL ANNIHILATION startet mit ihrem dritten Full Lengt Album den Frontalangriff auf eure Boxen!  weiterlesen

ASSUMPTION - The Three Appearances

Death/Doom Metal
Die Bedeutung der Bedeutungslosigkeit  weiterlesen

TURMION KÄTILÖT - Global Warning

Industrial Metal
Finnische Songs von düster-geheimnisvoll über morbid bis zu Metal-Dancefloor-Disco mit Folklore. Da geht die Post ab und mit ausreichend Bier passend für die Metal Party.  weiterlesen

BEGGAR - Compelled To Repeat

Sludge Metal
Hell yeah, was für ein Brett ist da den Briten von BEGGAR gelungen? Britischer Sludge à la EYEHATEGOD  weiterlesen

DISTRESSED TO MARROW - Trust The Filth

Death Metal
Old School ist das neue Album von DISTRESSED TO MARROW allemal. Aber kann es auch qualitativ überzeugen?  weiterlesen

ANGELLORE - Rien Ne Devait Mourir

Doom Metal
Sterben ist doof.  weiterlesen

PSY:CODE - Persona

Modern Metal
Moderner (Post-) Metal aus Dänemark, kann nur auszugsweise gefallen  weiterlesen

CIRITH UNGOL - Forever Black

Heavy Metal
Eine Legende kehrt zurück. Diesmal auf Tonträger. Schwelt noch Feuer unter der Asche?  weiterlesen
« vorige  1 2 3 4 5  nächste »
WERBUNG: VADER - Solitude In Madness
ANZEIGE