Skindred - Kill The Power

Artikel-Bild
VÖ: 24.01.2014
Bandinfo: Skindred
Genre: Metal
Label: Napalm Records
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

"Kill The Power" nennt sich die fünfte Platte von SKINDRED, aber dem kämpferischen Titel zum Trotz präsentiert sich die Band diesmal doch deutlich handzahmer. Das Album erscheint im Vergleich zu seinen Vorgängern etwas konfuser aber gleichzeitig auch kommerzieller, da man versucht hat gerade angesagte Stilrichtungen zu integrieren, was dem ohnehin bereits breit gefächerten Sound der Gruppe nicht unbedingt gut getan hat.

Solange man an der bewährten Crossover-Reggae-Metal Mischung festhält ist alles noch in bester Ordnung, wie es die wohl stärkste Nummer "Proceed With Caution" oder auch "Dollars And Dimes" eindrucksvoll beweisen, nur leider bleibt man dieser Linie auf "Kill The Power" viel zu selten treu. Das eingängige "The Kids Are Right Now" mag als konstruierter Hit noch einigermaßen überzeugen, aber bei Stücken wie "We Live" hat man es mit der Schmalzigkeit dann jedoch definitiv übertrieben. Eine stumpfe NU-Metal Nummer a la "Ninja" hätte es wohl auch nicht unbedingt gebraucht, aber wirklich nervig sind die völlig deplazierten Dubstep Anbiederungen ("Playing With The Devil"), die sich überhaupt nicht harmonisch in den Sound der Band integrieren, sondern einfach nur da sind weil es halt gerade zum Zeitgeist passt.

"Kill The Power" ist trotz dieser Mankos sicher keine schlechte Platte, aber diesmal wollten SKINDRED einfach zu viel auf einmal erreichen. Eine Band die ohnehin schon mehrere Genres zusammenmischt sollte es damit nicht übertreiben, denn sonst wirkt das fertige Produkt am Ende einfach nur mehr überladen.



Bewertung: 3.5 / 5.0
Autor: bender (28.02.2014)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Escape
ANZEIGE