Dynazty - Renatus

Artikel-Bild
VÖ: 28.03.2014
Bandinfo: DYNAZTY
Genre: Hard Rock
Label: Spinefarm Records
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Im Grunde sollte man einfach nur dankbar sein, dass immer wieder so engagierte Labels wie SPINEFARM RECORDS mit ihrem guten Gefühl für hoffnungsvolle Bands derartig großartige Veröffentlichungen zu Tage fördern. Wer schlagkräftige Unterhaltung in Form eines musikalischen Hochgenuss sucht, ist bei „Renatus “ in allerbesten Händen und wird mit dieser absoluten Topscheibe bestens bedient sein. Aber Vorsicht, den Fans der alten sehr melodisch angehauchten Alben, wird beim ersten Hörgenuss die Dauerwelle zerbeult und der Scheitel neu gezogen .

Die Band zelebriert auf ihrem neuen Album einen härteren, fulminanten Breitwandsound zwischen Power, Melodic Metal und Glam Rock, ausstaffiert mit starken Refrains und mit vielen elektronischen Klangspielereien. Dazu kommt noch, dass alle Songs trotz ihrer Härte sehr eingängig, sehr kommerziell und vor allem sehr massentauglich sind. Hier treffen einfach außergewöhnliche Songs und höchste musikalische Ansprüche aufeinander. Also ein Album, das Melodie und Härte perfekt kombiniert und für Metalfreaks aller Genres die Vollbedienung in Sachen moderner Klangkunst ist.

Verdammt geile Songs wie der krachende Opener „Cross the Line“, fulminante, sehr hitverdächtige Melodiebögen wie bei „Starlight“, oder „Salvation“ und eine Hammerproduktion sprechen eine deutliche Sprache. Die musikalische Herkunft der Musiker (SCHWEDEN) lässt sich natürlich trotz des veränderten Sound sofort erahnen. Fähige Musiker machen in zehn Spitzensongs mächtig Dampf und erreichen parallel dazu echte Ohrwurmqualitäten. Die Arrangements bestechen durch Ideen und eine Fülle von kleinen Details, die der Band ein ausgezeichnetes Zeugnis ausstellen.

Alle Tracks sind sehr abwechslungsreich und das Wichtigste ist, dass man nicht gleich vom überwältigenden Bombast erdrückt oder sogar erschlagen wird. Hier ist mit Nils Molin ein Wahnsinns-Shouter am Werk, der mit seiner beeindruckenden Gesangsperformance diesen Silberling zu einem absoluten Highlight macht. Denn alleine schon die Gitarrenarbeit ist es wert, gehört zu werden. Für Fans von AMARANTHE, („Incarnation“), STURM & DRANG, PRETTY MAIDS, melodische BLOODBOUND, THE POODLES etc. gibt es kein Vorbei, denn die Jungs werden euch im Sturm erobern. DYNAZTY haben konstant an ihrem Stil und an ihren songschreiberischen Qualitäten gefeilt, um mit "Renatus" ihr bisher stärkstes aber auch härtestes Album abzuliefern. Für die ALT Fans der Band wird die CD mit Sicherheit ein harter Brocken werden, aber nach mehrmaligem Hören entfaltet es nach und nach seine ganze Pracht. Ein Album ohne Schwächen – GRATULATION.



Bewertung: 4.5 / 5.0
Autor: manfred (27.03.2014)

WERBUNG: KORN - The Nothing
ANZEIGE
WERBUNG: AS I LAY DYING - Shaped By Fire
ANZEIGE