Nightfell - The Living Ever Mourn

Artikel-Bild
VÖ: 26.05.2014
Bandinfo: Nightfell
Genre: Death Metal
Label: Southern Lord Recordings
Hören & Kaufen: Amazon
Lineup  |  Trackliste

Schon bei den ersten Takten des Antestens von NIGHTFELL war klar, dass die geile Mischung, welche die Combo aus dem amerikanischen Oregon draufhat, großes Potential hat. Der geile Hybrid aus Death und Doom Metal verhieß schon auf's erste Antesten mehr und auch auf Albumlänge erfüllen die Amis die vorweg geschürten Erwartungshaltungen. Vom crunchy Gitarrenkonzept her komplett Schweden-lastig ausgerichtet (von AMON AMARTH bis zu Old-School-Deathmeistern wie DISMEMBER) paart das kompetente US-Duo diesen Euro/Skandinavien Death Metal (samt Tulpendeath und Sludge-Schlagseite) mit einer fetten Slo-Mo-Doom-Packung, die vor lauter Theatralik und Dramatik immer wieder an die UK-Genregroßmeister PARADISE LOST & Co. erinnert.

Hart wie gleichsam dunkel-melodisch, ebenso episch wie langsam mahlend gehen NIGHFELL äußerst ansprechend ans Werk und erschaffen in der langsam-düsteren Schweden-Death-Wüste wahrlich ergreifende Soundmonolithe, welche sowohl das brachial-walzende wie auch ergreifend-gediegene Element auf Tonträger vereinen. Zwar nicht ganz neu das Konzept, aber auf hoher, ansprechender Stufe dargebracht, sodass dieses rohe Metal-Monster die ihm gebührende Aufmerksamkeit bekommen soll. Lässiges Death/Doom-Debütalbum.



Bewertung: 3.5 / 5.0
Autor: Thomas Patsch (09.06.2014)

WERBUNG: Uzziel
ANZEIGE
WERBUNG: Area53
ANZEIGE