MISS BEHAVIOUR - Double Agent

Artikel-Bild
VÖ: 29.08.2014
Bandinfo: MISS BEHAVIOUR
Genre: Hard Rock
Label: AOR Heaven
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Jawohl, knackig, melodisch und voll auf die Glocken - so und nicht anders muss Melodicrock der obersten Liga klingen. Und dahin wollen die Schweden MISS BEVAVIOUR. Da fetzen einem die Gitarren („Magical Feeling“) um die Ohren, dass es eine helle Freude ist und allein schon die DEF LEPPARD ähnlichen Chöre machen mich fast besinnungslos.

Dabei ist wichtig zu erwähnen, dass Sänger Sebastian Roos über eine tolle Stimme verfügt und man von Uptempo Knallern („Love Reflector“) bis hin zu sagenhaften Balladen („Corporation Arms“) mit zwölf absoluten Top Tracks verwöhnt wird. Hier liegt mir eines der lässigsten Alben der letzten Monate vor und jeder der auf eingängige schöne Mainstream Melodien abfährt, Bands wie FAIR WARNING, HOUSTON, H.E.A.T, WORK OF ART oder TREAT in sein Nachtgebet einschließt, sollte mal einen musikalischen Flirt mit MISS BEHAVIOUR riskieren.

Ich freu mich, dass ich hier eine Riege von wirklich netten, herrlich unkompliziert und gnadenlos geil rockenden Jungs begrüßen darf. Garantiert keine Scheibe für hammerharte Krachfetischisten, aber im Melodicsektor herausragend. Also, wer schon immer auf sehr keyboardlastigen, ein wenig schnulzigen, typischen 80iger Hardrock gestanden hat, oder die Toleranz für diese Art von Musik aufbringt, der bekommt hiermit neues exzellentes Kraftfutter für die Ohren serviert. Da aber „Double Agent" ohnehin seine feste Käuferschicht sicher hat, sind weitere Worte unnötig - Reinhören.



Bewertung: 4.0 / 5.0
Autor: manfred (21.08.2014)

WERBUNG: Kaltenbach Open Air 2019
ANZEIGE
WERBUNG: Escape
ANZEIGE