Horned Almighty - World Of Tombs

Artikel-Bild
VÖ: 01.09.2014
Bandinfo: Horned Almighty
Genre: Black´n´Roll
Label: Scarlet Records
Hören & Kaufen: Amazon
Lineup  |  Trackliste  |  Credits

Skandinavien offenbart neben seiner bunten Hairspray-Seite wieder einmal seine häßliche Facette und läßt mit einem fiesen Grinsen die Gehörgänge der geneigten Hörerschaft durchputzen. Ausgangspunkt ist dieses Mal Dänemark, die Ausführenden hören auf den Kampfnamen HORNED ALMIGHTY. Satte vier Jahre hatten die Follower der Band seit dem letzten Opus "Necro Spirituals" zu überstehen, bevor sich die Band dazu durchringen konnte, ihre nächste Full Length-Attacke zu starten. Wo die musikalische Reise hingeht, ist den Anhängern der Band ohnehin klar, dem Rest sei die Info mit auf die akustische Reise mitgegeben, dass die Black Metaller ihrem Stammsound eine große Portion Punk-Feeling beimengen.

Folgerichtig rockt das fünfte Album wieder mächtig und klingt ein wenig als wenn neuere DARKTHRONE mit IMPALED NAZARENE, NECROPHOBIC, CELTIC FROST, DISCHARGE und GORGOROTH in ein akustisches Karussell steigen würden. Nicht so kaputt wie etwa MIDNIGHT, dennoch recht räudig, gleichzeitig aber auch schön clean. Und so fetzen uns Songs wie "Plague Propaganda" oder der Titeltrack flott und recht kernig um die Ohren. Mit "Unpure Salvations" und dem geilen Uptemporocker "Diabolical Engines Of Torment" sind gar richtige Mitbrüller am Start, bei denen Fronter Smerte einmal mehr kräftig abkeifen und bellen kann.

Sägendes Midtempo hat das Quartett auf "World Of Tombs" ebenso drauf wie den Tritt auf´s Gaspedal, der dann zum Abschädeln und Abgehen einlädt. Ans Albumende hat man noch eine AUTOPSY-Coverversion gepackt, die mit flirrend-sägenden Gitarrenriffs durch den Punk-Tunnel gejagt wurde. Die angepunkten Black Metaller meistern dabei den Spagat zwischen drückender Härte und Melodie, schnellen Abfahrten und tödlicher Midtempo-Säge. Amtlich gezockt und -gerockt sowie stilsicher produziert präsentiert die Horde einen tollen Genrerelease.



Bewertung: 4.0 / 5.0
Autor: Thomas Patsch (09.09.2014)

WERBUNG: GREEN DAY
ANZEIGE
WERBUNG: KREATOR - London Apocalypticon
ANZEIGE