SPACE VACATION - Cosmic Vanguard

Artikel-Bild
VÖ: 05.12.2014
Bandinfo: SPACE VACATION
Genre: Heavy Metal
Label: Pure Steel Records
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Die klassischen Ami-Metaler mit NWoBHM-Einschlag SPACE VACATION legen mit "Cosmic Vanguard" ihr Nachfolger zum 2013er Album "Heart Attack" vor. War "Heart Attack" schon gute Hausmannskost, so fragt man sich ob die Truppe rund um Ex-VICOUS RUMOURS Gitarrist Kiyoshi Morgan es schafft den nächsten Schritt nach vorne zu machen und dem mit mittelmäßigen Bands überfluteten Classic-Metal Genre ihren eigenen Stempel aufzudrücken.

Doch die Aufgabe scheint zu groß, zu sehr hat man das Gefühl das alles schon einmal gehört zu haben, den Allesfresser wird das nicht stören, dem Jäger des individuellen wird sein Anspruch nicht erfüllt werden, obwohl Songs wie "More is More" (Wem fällt bitte so ein sinnbefreiter Songtitel ein?) oder "Witch Wizard" doch stellenweise eingenständige Ansätze zeigen, die jedoch im Einheitstross der Kopie vergangener Tage wieder untergehen, wobei über die Qualität in Sachen spielerische Umsetzung auch nicht diskutiert werden muss, SPACE VACATION entpuppen sich als technisch versierte Instrumentenbediener und die eigenwillige Stimme von Fronter Scott Shapiro hat ihren ganz eigenen Reiz. Lobenswert sei zudem noch die saubere Produktion von "Cosmic Vanguard" zu erwähnen, hier ruckelt nichts, der Sound ist harmonisch abgemischt und so bekommt man die Old-School Mucke im zeitgemäßen Gewand serviert, existiert doch nichts schlimmeres als der zwanghafte Drang mancher Kombos technisch zu klingen wie in den 1980ern, was meist zu unbeabsichtigter klanglicher Komik führt.

SPACE VACATION hätten das qualitative Rüstzeug um ihren eigenen Weg einzuschlagen, die zündende Idee für die Entwicklung eines eigenen unverkennbaren Stils blieb der Band jedoch auch bei "Cosmic Vanguard" aus. Somit bleibt am Ende ein nicht überragendes, aber kurzweilige für Unterhaltung sorgendes Album mit der primären Zielgruppe des harten Kerns der 80er Freaks.



Bewertung: 3.0 / 5.0
Autor: Laichster (29.11.2014)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Benediction - Scriptures
ANZEIGE