Rainbow - The Polydor Years

Artikel-Bild
VÖ: 21.11.2014
Bandinfo: RAINBOW
Genre: Classic Rock
Label: Universal Music Austria
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

31,5 x 32cm, schlichtes, mattes Schwarz - so liegt es auf dem Tisch. Ein hochglänzendes "R" funkelt in der untergehenden Sonne (na gut, eigentlich im Licht einer handelsüblichen, von der EU geschassten, da energiefressenden Glühbirne...), und zitternde Hände entfernen die Schutzfolie. Langsam und elegant gleiten sie aus der festen, hochwertigen Box. Eins, zwei, drei, vier Gatefold-Vinyls, und vier normale Vinyls enthält die Box, allesamt in 180g-Qualität. Ehrfürchtige Hände nehmen die erste Scheibe aus ihrem bedruckten Inlay, und legen sie sanft auf den Plattenteller. Langsam senkt sich die Nadel auf das schwarz glänzende Vinyl, und das vertraute Kratzen erklingt...

So, oder so ähnlich spielte es sich ab, als dieses Schmuckstück beim Rezensenten ankam. So oder so ähnlich wird es sich wohl noch hundertfach bei Vinylsammlern und Freunden erdiger Rockklänge abspielen, wenn sie dieses schöne Sammlerstück in Händen halten. Es enthält alle acht Alben von Ritchie Blackmore's großartigen RAINBOW, vom 1975er-Debüt "Ritchie Blackmore's Rainbow" bis hin zum 1983 veröffentlichten "Bent Out Of Shape". Die ersten vier Alben der Dio-Ära bis "Long Live Rock 'n' Roll" (darunter auch die Doppel-Live-LP "On Stage") sind hierbei als Gatefold-Vinyls enthalten, die folgenden Veröffentlichungen als herkömmliche Sleeves. Optisch schön aufgemacht, mit teilweise auch bedruckten Inlays, macht die Box wirklich etwas her im heimischen Plattenregal.

Am wenigsten Worte braucht man über den musikalischen Inhalt dieser Box verlieren - mythische Klassiker wie das ausladende "Stargazer" von "Rising" und Hymnen wie "Long Live Rock 'n' Roll" vom gleichnamigen Album sprechen für sich, und sollten eigentlich jedem Fan klassisch-rockigem Liedgutes geläufig sein. Zwar erstreckte sich die kommerziell erfolgreichste Phase von RAINBOW auf die Post-Dio-Phase, in der die Band sukzessive softer und Mainstream-orientierter zu Werke ging, aber dafür sind deren verkaufsstarke Hymnen wie "Since You've Been Gone", "All Night Long" (von "Down To Earth") und vor allem "I Surrender" aus dem Album "Difficult to Cure" auch heute noch vielen geläufig.

"The Polydor Years" bringt die Vollbedienung mit RAINBOW - vor allem interessant für Vinyl-Sammler die hier eine wunderschöne wertige Sammlerbox serviert bekommen. Aber auch für jüngere Neuentdecker der hauptsächlich in den 70ern und 80ern aktiven Band die sich nicht mit einem schnöden Best-Of auf CD abspeisen lassen wollen, und die charakteristischen langen Solodialoge zwischen Gitarre und Keyboard stilvoll genießen wollen. Da wir im digitalen Zeitalter leben, enthält die Box überdies noch einen Download-code, mit dem man sich das komplette Boxset auch noch in einer mp3-Version herunterladen kann und es nicht nur auf dem heimischen Plattenteller sondern auch mobil genießen kann. Was will man noch mehr?



Ohne Bewertung
Autor: Anthalerero (10.12.2014)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE