Stepfather Fred - Hello Larry Brown?

Artikel-Bild
VÖ: 30.05.2014
Bandinfo: STEPFATHER FRED
Genre: Heavy Rock
Label: Eigenproduktion
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Vor etwas mehr als zwei Jahren konnten STEPFATHER FRED schon mit ihrer EP "Raise Our Flag" für Aufmerksamkeit sorgen. Dass ein passendes Album in nicht allzulanger Zeit anstehen würde, war die große Hoffnung, denn schon auf der genannten EP zeigten die Bayern, was in ihnen steckt: Klasse Heavy Rock mit fetten, fetten Riffs und einem markanten Gesang.

Dass sich auf dem neuen Album "Hello Larry Brown?" etwas grundlegendes ändern sollte, war nicht abzusehen, und so präsentieren STEPFATHER FRED auf der neuen Langrille wieder einmal starke Nummern, die einem bei intensiven Genuss ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Zwar könnte die markante Stimme von Sänger Basti Schuster dem ein oder anderen schwer im Magen liegen, aber sie passt einfach mit 100 Prozent zu den Tracks - und zu der Stilrichtung sowieso. Aber man muss bei dieser Band sowieso immer das Gesamtpaket betrachten, und das ist mal wieder mehr als gelungen. Schon der Opener "Hello", bei dem Basti hörbar leidet, weiß zu gefallen. Aber mit den folgenden Nummern wie "Caroline", "Fuck" (erinnert an BILLY TALENT'S "Devil In A Midnight Mass"), "Be A Devil" oder "Side By Side" geht der Spaß erst richtig los. Gnadenlose Rocksongs mit teilweise genialen Refrains und fesselnden Strukturen sorgen für Abwechslung und Unterhaltung. Dass STEPFATHER FRED das Album dabei noch mit einem coolen Sound haben versehen lassen, steht den Stücken natürlich ebenfalls sehr gut zu Gesicht.

Man kann sagen, dass STEPFATHER FRED vieles richtig gemacht haben. Die Platte rockt, ein paar schnellere Nummern hätten zwar noch mehr Spaß verursacht, aber das ist mit Sicherheit Geschmackssache. Wer auf coolen Heavy Rock steht und mit Gruppen wie MOTORJESUS oder PRESIDENT EVIL gut kann, der sollte sich "Hello Larry Brown?" ruhig mal geben!



Bewertung: 3.5 / 5.0
Autor: Ingo Nentwig (19.12.2014)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Escape
ANZEIGE