I AM GIANT - Science & Survival

Artikel-Bild
VÖ: 24.11.2014
Bandinfo: i am giant
Genre: Alternative Rock
Label: Sony Music Entertainment
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Ich halte Alternative für eine relativ verunglückte Genre-Bezeichnung, da mir noch immer nicht klar ist, zu wem oder was die alternative Relation bestehen soll. Immerhin hat die Einteilung einen Vorteil – der Genre-Begriff ist ziemlich dehnbar. Das hilft insbesondere bei Bands, die „Rock“ spielen. I AM GIANT reizen diese Grenzen gründlich aus. Diesen Eindruck hatte ich schon bei ihrer selbstbetitelten Erstlings-EP. Kreatives Songwriting, dichte Arrangements auf hohem, teilweise ziemlich komplexem Niveau, trotzdem mit viel Energie und Spielfreude. Im weitesten Sinn trifft das auch auf ihre neueste Scheibe zu.

13 Tracks inklusive der Abschlussnummer „Bought With Ignorance. Sold With Arrogance“, die allein schon fast 13 Minuten auf die Waage bringt, bieten knapp eine Stunde Sound. „Science & Survival“ leistet Alternative, wie es sich gehört, detailliert durchkomponiert und inklusive der endlosen Gitarrenakkord-Wände. Ansonsten dominiert die Stimme von Sänger Ed Martin, der inzwischen die Band zugunsten einer Solokarriere verlassen hat und durch Ryan Redman ersetzt wurde. Zusammen mit ihm kam auch Stuart Steel Ende 2014 zur Band. Der Wechsel des Line-Ups hat den Sound der Truppe massiv verändert und könnte live überraschen, wenn man nur das Album kennt.

Hier ihr neuestes Videobeispiel:



Ed Martin hat die CD geprägt. Seine tragende, teilweise melancholische Stimme drückt der Musik einen unverkennbaren Stempel auf, ist stark für den epischen Charakter zuständig. Die meisten Tracks sind Mid-Tempo-Songs, einige ziemlich psychedelisch, beispielsweise „Ça Vous Dérange“, andere rockiger, beispielsweise „Silhouette“. Alles in allem ist mir die CD aber einen Tick zu poppig, zu gekünstelt. Auch wenn der Mördertrack „Bought With Ignorance. Sold With Arrogance“ ein wirklich gutes Beispiel dafür ist, wie man einen langen Song spannend und kreativ gestalten kann. Das ist ganz klar das Meisterstück des Albums, der Anspieltipp schlechthin. I AM GIANT legen mit „Science & Survival“ ein mehr als solides Album vor, demonstrieren ihre Musikalität und Kreativität. Das ergibt eine knappe Stunde Spaß mit Alternative, ob die Genre-Bezeichnung nun taugt oder nicht.



Bewertung: 4.0 / 5.0
Autor: Danny Frischknecht (05.03.2015)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Nordic Union
ANZEIGE