Led Zeppelin - Physical Graffiti [Remastered Deluxe Edition]

Artikel-Bild
VÖ: 20.02.2015
Bandinfo: LED ZEPPELIN
Genre: Hard Rock
Label: Warner Music
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

„Physical Graffiti“ war nicht nur das erste Studio-Doppel-Album von LED ZEPPELIN, nein, es gilt gemeinhin als wohl letztes wirklich gutes Album von Jimmy Page, Robert Plant, John Paul Jones und John Bonham. Jetzt, fast 40 Jahre nach Erstveröffentlichung und im Rahmen der großen von Maestro Page persönlich überwachten, produzierten und remasterten Re-Release-Serie von LED ZEPPELIN erfährt auch eines der wohl besten Doppelalben aller Zeiten seine erneute Neuauflage.

Dabei enthält „Physical Graffiti“ mit „Kashmir“ nur einen wirklichen Übertrack, schaut man aber genauer hin, lassen sich gerade auf dem ersten Teil doch noch weitere Perlen ausmachen: „The Rover“ zum Beispiel, knochentrocken, eher beschwingt und mit einer wirklich verdammt geilen Melodieführung. Aber auch das von manchen verschmähte „Houses Of The Holy“ kann beim Rezensenten punkten und ein „Trampled Under Foot“ mit seinen funky-Keyboards (für die ja seit jeher Basser John Paul Jones verantwortlich zeichnete) und geradezu süchtig-machenden Refrain darf man auf der Habenseite mit einem dicken Plus verbuchen.

Der zweite Teil entfernt sich dann doch von den bisher bekannten LED ZEPPELIN-Trademarks. Eher ruhig („Ten Years Gone“), teilweise poppig („Down By The Seaside“), funky („Night Flight“), aber auch Boogie-inspiriert („Boogie With Stu“) und psychedelisch („In The Light“) präsentieren sich die Zeppeline. Lediglich das abschließende „Sick Again“ ist ein fett, rockender Abschluss geworden.

Der Bonusteil bietet wie schon bei den letzten beiden Re-Releases („IV“ und „Houses Of The Holy“) alternativ bzw. Frühversionen so manch eines Albumtracks, wobei hier der Rough Orchestra Mix von „Kashmir“ eindeutig die Nase vorne hat.

Und weil es gar so schön ist, erschien „Physical Grafftit“ in folgenden Konfigurationen:

• Doppel CD – Remastertes Album im replizierten Original-LP-Cover.
• Deluxe Edition (3CD) – Remastertes Album auf zwei CDs mit zusätzlicher Companion-Disc.
• Doppel LP – Remastertes Album auf 180g-Vinyl in einem Cover, das die Erstpressung des Albums mit allen Details wiedergibt.
• Deluxe Edition Vinyl (3LP) – Remastertes Album und unveröffentlichtes Companion- Audio auf 180g-Vinyl.
• Digital Download – Remastertes Album und Companion Audio zum Herunterladen sowohl im Standard- als auch im High-Definition-Format.
• Super Deluxe Boxed Set – enthält:
o Remastertes Doppelalbum auf CD im replizierten Original-Cover.
o Companion-Audio auf CD im Pappschuber mit neuer Cover-Gestaltung.
o Remastertes Doppel-Album auf 180g-Vinyl im Cover der Erstpressung.
o Companion-Audio auf 180g-Vinyl in einer Hülle mit neuer Cover-Gestaltung.
o High-Definition Audio Download-Card mit allen Inhalten in 96kHz/24 bit-Auflösung.
o 96-seitiges, gebundenes Buch mit selten oder nie gezeigten Fotos und Memorabilien.
o Hochqualitativer Druck des Original-Album-Covers, von denen die ersten 30.000 Exemplare individuell nummeriert sind.



Ohne Bewertung
Autor: Reini (26.02.2015)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: ICONIC - Second Skin
ANZEIGE