Chalice - Overyears Sensation

Artikel-Bild
VÖ: 13.02.2015
Bandinfo: Chalice
Genre: Melodic Hardrock
Label: Keiler Records
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

CHÂLICE kann man wohl zu den most underrated Bands im Bereich der Melodic Hardrock-Szene zählen. Eigentlich hatten sie bisher nur gute und von Kritikern gelobte Releases am Start, aber der große Durchbruch lässt noch immer auf sich warten. 20 Jahre nach ihrem Debut, veröffentlichen sie mit "Overyears Sensation" ihr nunmehr siebtes Full-Length-Album.

Auch "Overyears Sensation" zeichnet eine intelligente Balance aus Melodiösität und härteren Momenten aus. Die Marschrichtung von CHÂLICE ist auch diesmal ganz klar der Melodic Hardrock, doch stürzt das Album niemals in zu seichte, käsige AOR-Bereiche ab. Knackige Riffs und treibender Rhythmus heben den Härtergrad immer wieder an, während eingängige Melodien, geradlinige Aufbauten und schön erarbeitete Höhepunkte mit intensiven Refrains die harmonischen Genrevorgaben erfüllen.

Wichtig ist vor allen Dingen, dass die Stücke flott ins Ohr gehen, und das tun sie eigentlich allesamt. Bei den typischen Melodic-Hardrock-Tracks zeichnen sich "Overyears Sensation", "Glorious Again" und "Turn Away" aus. Als Powerballade macht "Chasing The Wind" eine gute Figur, während "Rock 'n' Roll Machine" mit etwas tougherer Ausrichtung mehr zum traditionellen Hardrock tendiert. Mein Favorit auf dem Album ist aber "Sign Ot The Times", bei dem CHÂLICE sowohl die melodischen wie auch die knackigeren Elemente ihres Sounds gekonnt vereinen. Ein bisschen schade finde ich nur, dass aus dem instrumentellen Outro "Last Wish" nicht ein kompletter Song wurde. Denn das hat meiner Meinung nach Potential zu mehr.

Neben der kompositorischen Leistung, ist auch handwerklich alles im grünen Bereich. Gino Naschke nahm als Berater sogar Gesangskollege Henning Basse mit ins Boot, um aus den Vocals die volle Intensität herauszukitzeln. Interessant ist auch der konzeptionelle Aspekt des Albums, auf dem die Hamburger quasi ihre musikalische Lebensgeschichte erzählen, mit allen ihren Höhen und Tiefen. Im DigiPak des Werkes werden die Käufer außerdem einen Gutscheincode zum Gratisdownload des remasterten Debutalbums "In Wonderland" finden.

"Overyears Sensation" ist wieder ein gutes Melodic Hardrock-Album geworden, vielleicht sogar das beste von CHÂLICE bisher. Ich kann nur hoffen, dass ihnen damit endlich auch mal der internationale Durchbruch gelingt.



Bewertung: 4.0 / 5.0
Autor: Django (05.03.2015)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: LAMB OF GOD - Lamb Of God
ANZEIGE