Fiddler`s green - Drive me mad!

Artikel-Bild
VÖ: 00.00.2007
Bandinfo: FIDDLER'S GREEN
Genre: Folk Rock
Label: Deaf Shepherd Recordings
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Folk Metal auf höchstem Niveau liefern FIDDLER´s GREEN auf ihrem neuntem (Live Alben weggezählt) Album. Auf zwanzig Lieder haben sie in knapp siebzig Minuten alles reingepackt was das Irenherz hergibt: Gesellige Partyhumpen, groovige Tanzhits und fein arrangierte Rocknummern, bei denen kein Tisch heilt bleibt. Die Geige kratzt an jeder Ecke und der Rhythmus beißt sich in die Beine. Zwischendurch aber werden die FIDDLERS auch nachdenklich und wissen phantastische Balladen zu komponieren. Es sind immer wieder Melodien, die man irgendwie kennt, die aber trotzdem neu und frisch klingen. Aber…

Es ist doch so: Der Folk fristet ein Schattendasein im Metalbereich. Zwar heimsen die Folkies in Fachkreisen immer wieder sehr guten Kritiken ein und die Konzerte scheinen durchaus gut besucht, doch mal ehrlich: Hört man irgendwo beim Fortgehen, wenn es nicht gerade in einem Irish Pup säuft, Folk? Auch bei ernsteren Polls und persönlichen Best-of Listen rangieren stets „truere“ Bands ganz oben. Dem Folk fehlt die Atmosphäre eines Black Metals, die an düsteren Tagen in jedem Winkel des Zimmers zu erkennen ist. Dem Folk fehlt der aufmüpfige Charakter des Thrashmetals, mit dem man sich jederzeit identifizieren kann. Ihm fehlen die verrückten Menschen, vom Schlag eines de Maios, eines Mustaines, eines Ozzy Osbournes, welche zu Hause als Poster die Wände zieren und deren Namen man sich im plötzlichen euphorischen Wahnwitz eines kapitalen Rausches in den Arm tätowiert. Es fehlt ihm an ernsten, leidenschaftlichen Persönlichkeiten wie einst James Hetfield einer war.

Nichts bereitet dem Metalfan mehr Freude, als sich durch seine Band auszudrücken. Ob Klamotten, Haarschnitt, politische Gesinnung oder Gesprächsthema; alles Statussymbole tausender Hartwurstfans, die ostentativ der Umwelt präsentiert werden.

Hier fällt es dem Folkies nicht leicht, mitzuhalten. Selbst wenn sie so coole Musik machen wie FIDDLER`s GREEN.



Bewertung: 4.0 / 5.0
Autor: rimbaud (21.02.2007)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: LAMB OF GOD - Lamb Of God
ANZEIGE