Excalion - Primal Exhale

Artikel-Bild
VÖ: 27.05.2005
Bandinfo: EXCALION
Genre: Melodic Metal
Label: Sound Riot Records
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Die schier unversiegbaren Quelle irgendwo im Herzen Finnlands hat eine weitere vielversprechende Melodic/Power Metal Band ausgespuckt. EXCALION haben ja bereits vor ein paar Monaten mit ihrem - ebenfalls an dieser Stelle besprochenen - Vorabdemo aufhorchen lassen. Damals war vor allem die stimmliche Ähnlichkeit zwischen Frontmann Jarmo Pääkönen und Timo Kotipelto (STRATOVARIUS) aufgefallen. Nun ist der erste Vollzeit-Silberling fertig und wieder mal bewahrheitet sich die Regel, niemals eine Band nach nur drei Songs zu beurteilen.

Die angesprochene Ähnlichkeit beschränkt sich nämlich hauptsächlich auf gewisse Akzentuierungen, die vor allem in den Songs "Stage Of Lies" und "My Legacy" zu finden sind. Sonst agieren die jungen Finnen erfrischend eigenständig. Das soll zwar nicht heißen, daß EXCALION die Offenbarung des Melodic Metal schlechthin wären, doch eine Hörprobe sind die Songs auf "Primal Exhale" allemal wert. Vor allem das Eröffungspackage "Temptation Wasteland", "A Moment In The Spotlight" und "Reality Bends" drängen sich als Anspieltipps auf. Die Songs gehen gut ins Ohr (wo sie auch in angenehmer Erinnerung bleiben) und überzeugen nicht zuletzt dank ihrer kernigen Produktion.

Wer die Klänge von STRATOVARIUS, SONATA ARCTICA & Co schätzt, findet hier zwar nichts außergewöhnlich neues, dafür aber mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit eine potenzielle neue Lieblingsband, die mit ein wenig mehr Erfahrung schon bald einen ähnlichen Status wie die genannten Bands erreichen könnte.



Bewertung: 3.5 / 5.0
Autor: adl (07.06.2005)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: LAMB OF GOD - Lamb Of God
ANZEIGE