Destroyers Of All - Bleak Fragments

Artikel-Bild
VÖ: 18.03.2016
Bandinfo: Destroyers Of All
Genre: Death / Thrash Metal
Label: Mosher Records
Lineup  |  Trackliste

Die Portugiesen von DESTROYERS OF ALL (harte Ansage!) hatten mit der EP „Into The Fire“ vor drei Jahren etwas von ihrem Potential anklingen lassen. Jetzt haben die Jungs mit „Bleak Fragments“ ihr erstes Full-Length Album am Start. Die lange Dauer zwischen den Veröffentlichungen hat wohl auch damit zu tun, dass auf dem vorliegenden Album keiner der Songs auf der Demo-EP verwurstet wurde.

Musikalisch haben sich DESTROYERS OF ALL weiter in die schon eingeschlagene Richtung entwickelt, ihr progressiver Death Metal mit CYNIC-Schlagseite (also weniger Hyperspeed-Gefrickel, sondern eher ruhiger und melodisch) mit vielen unterschiedlichen Einflüssen hat sich in den letzten Jahren noch weiter verfeinert, ohne an der Grundsubstanz zu rühren.

Wobei Death Metal nur ein grober Überbegriff ist für das, was DESTROYERS OF ALL machen. Ganz stark kommt die düstermetallische Ader heraus, die sie mit Landsleuten wie den mächtigen MOONSPELL oder den unterbewerteten HEAVENWOOD teilen. Zusätzlich erinnern schnelle, progressive Thrash-Riffs oft an die meisterhaften MEKONG DELTA, und auch der gute alte Melodic Death wird ab und zu bedient.

Also ein ganz ansprechender Cocktail, der besonders bei den thrash-lastigen Stücken („Hate Through Violence”,  „Death Healer“, „Speed Of Mind“) so richtig zündet. Auch der Titeltrack hat es in sich, und dass ab und zu mal kurze Swing-/Jazz-Passagen eingestreut werden („Day Of Reckoning“, „Speed Of Mind“) gibt der Suppe die richtige Würze.

Zwar zündet nicht alles auf „Bleak Fragments“ („Hollow Words“ oder „Tormento“ wollen sich dem Hörer nicht so richtig erschließen), aber im Großen und Ganzen zeigen DESTROYERS OF ALL jetzt auch in voller Album-Länge, dass sie es draufhaben. Ein würdiger Einstand für das kleine portugiesische Label Mosher Records, das mit „Bleak Fragments“ seine erste Scheibe herausbringt.



Bewertung: 4.0 / 5.0
Autor: Luka (14.03.2016)

WERBUNG: GREEN DAY
ANZEIGE
WERBUNG: Area53
ANZEIGE