Sick of It All - When the smoke clears

Artikel-Bild
VÖ: 04.11.2016
Bandinfo: SICK OF IT ALL
Genre: Hardcore
Label: (undefiniert)
Lineup  |  Trackliste

Der Winter kommt, die Tage werden kürzer, das Wetter wird beschissener, die Laune sitzt im Keller. Kein Bock auf Arbeit oder nach draußen zu gehen. Was soll man dagegen machen? Man holt sich am 4.11. die neue LP von SICK OF IT ALL und lässt sich von den New Yorker Hardcore-Legenden mal richtig in den Arsch treten! 

Zur Zelebration des 30-jährigen Bestehens ballern die Koller-Brüder knallharten Sound mitten in die Fresse der Szene, auch wenn das Ganze ein wenig kurz ausgefallen ist für einen relativ großen Meilenstein. Nichtsdestotrotz kann man von den Urgesteinen wieder eine richtig solide Leistung erwarten. Das Rad neu erfinden wird SICK OF IT ALL in diesem Lebenszyklus sicher nicht mehr, aber man kauft sich ja keine CD von den Jungs um was 'Neues' zu hören, sondern um die altbewährte Formel in neuen Kleidern zu sehen. Auch nach drei Dekaden fetzen die alten Eisen wie zu Zeiten von 'Machete' oder 'Take The Night Off'. 

Sollte man das Spektakel auch mal live bewundern wollen, kann man das bei der aktuellen Europatournee mit WISDOM IN CHAINS tun. 

Als Gesamtpaket kann man die kurzweilige Scheibe auch mal länger laufen lassen, aber im Gegensatz zu den anderen Alben lässt sie in der Länge definitiv zu wünschen übrig. Drei oder vier Songs mehr hätten wirklich nicht geschadet, aber die Jungs sind ja auch keine 20 Jahre mehr alt. 

Fazit: Druckvoll und fein abgestimmt, für alteingesessene Fans genau das Richtige. Wer was neues erwartet bleibt (mal wieder) auf der Strecke.



Bewertung: 4.0 / 5.0
Autor: Schmalzkrapfen (06.11.2016)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Area 53 Festival 2019
ANZEIGE