Kill The Romance - Take Another Life

Artikel-Bild
VÖ: 23.03.2007
Bandinfo: Kill The Romance
Genre: Melodic Death Metal
Label: Locomotive Records
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste  |  Credits

Und wieder einmal erreicht uns eine Melodic-Death-Metal-Band aus dem skandinavischen Raum, dieses Mal KILL THE ROMANCE aus Finnland. TAKE ANOTHER LIFE heißt das Album, mit dem sich die Fünf Mannen um Sänger Ville anschicken, das europäische Festland zu erobern, was ihnen vermutlich auch durchaus gelingen wird.

Wenig überraschend ist, dass die Produktion der Platte natürlich ultrafett ausgefallen ist, wie von den finnischen Klangspezialisten gewohnt. Gitarren drücken, Schlagzeug knallt, Vocals schneiden, Bass wummert – so soll das sein. Technik: eine glatte Eins. Die elf Nummern auf TAKE ANOTHER LIFE bieten auch musikalisch sehr soliden Melodic Death mit Thrash-Einflüssen, der definitiv seine Anhänger finden wird, gerade wo jetzt die große Melodic-Death-Welle angebrochen zu sein scheint.

Allerdings muss man KILL THE ROMANCE ankreiden, dass sie absolut keine eigene Identität verkörpern. TAKE ANOTHER LIFE hört sich genau so an, wie sich Melodic Death eben heutzutage anhört. Überraschungen gibt es keine, ebenso wenig wie Höhepunkte. Ganz klar, das Album fetzt ganz ordentlich, aber das tut es derart hochglanzpoliert und zielgerichtet, dass einem die Freude an der Musik ziemlich vergeht. Übel wird’s vor allem dann, wenn Ville sich an melodischen Vocals versucht – hier wollte man eindeutig die Zielgruppe erweitern.

Wer von Melodic Death immer noch nicht genug bekommen kann, kann sich TAKE ANOTHER LIFE also bedenkenlos zulegen. Die Metal-Gourmets unter uns warten jedoch lieber auf eine etwas innovativere Platte von einer Band, die weniger plakativ und dafür etwas musikalischer ist. Massenware ist zwar übertrieben, aber bis dahin dauerts wohl nicht mehr allzu lange.



Bewertung: 3.0 / 5.0
Autor: Pr0m3th3us (24.03.2007)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Blues Pills - Holy Moly!
ANZEIGE