KEE OF HEARTS - Kee Of Hearts

Artikel-Bild
VÖ: 15.09.2017
Bandinfo: KEE MARCELLO
Genre: AOR
Label: Frontiers Records
Hören & Kaufen: Amazon
Lineup  |  Trackliste

Irgendwie ist dieses Album ein perfekter, sentimentaler Rückblick in meine Jugend. Meisterlich verschmelzen die Herren ihre vielfältigen Einflüsse und schaffen ein homogenes und kompaktes Album, das sich vor allem durch mitreißende Refrains und gefühlvolle Momente auszeichnet. Kee Marcello und Tommy Heart, die man nicht großartig vorstellen muss, haben sich einige bekannte Musiker, wie Alessandro Del Vecchio, Marco Di Salvia und Ken Sandin ins Boot geholt, um diese CD zu einem überragenden Erlebnis zu machen.

Geboten wird Melodicrock der absoluten Spitzenklasse, der Freunde von ZENO, H.E.A.T, STAN BUSH, ALIEN oder FAIR WARNING auf das Höchste jubilieren lassen wird. Gnadenlos eingängige, melodische Hardrock Songs mit der typischen Schweden Melodic-Rock-Schlagseite von ihrer besten Seite. Mit Tommy Heart von FAIR WARNING verfügt man über einen brillanten Sänger mit einem hohen Wiedererkennungswert, der es wie kein anderer versteht, Stimmungsbögen aufzubauen. Alle Songs sind mit einer großen Hitdichte ausgestattet, wobei die tragenden Elemente immer die sehr dominant eingesetzten Keyboards sind.  Ein leidenschaftliches Werk mit zeitlosen, hochwertigen, sehr radiotauglichen Rocksongs, bei dem jeder Melodic Rock-Fan ganz sicher auf seine Kosten kommen wird.

Elf Songs lang begleitet man die Band auf einer musikalische Reise, die von wunderschönen Melodien über zarte, balladeske Töne und mainstreamrockige Lehrstücke bis hin zu AOR-Granaten alles bietet, was das Herz des Liebhabers dieses Genres begehrt. Schwachpunkte sucht man hier vergebens, denn mit Songs wie „Crimson Dawn“, „Stranded“  oder „Edge Of Paradise“,  um nur einige zu nennen, präsentiert sich hier ein Musikgenuss, der allerhöchsten Ansprüchen gerecht wird. Die Richtung stimmt bei den Herren, denn hier reiht sich Ohrwurm an Ohrwurm, ohne peinlich oder aufgesetzt zu klingen und ich bin dermaßen beindruckt, sodass ich hier die Höchstnote zücken muss.

Für Fans von Tommy Heart gibt es noch einen Nachschlag, denn in Japan ist gerade sein neues Soloalbum „Spirit Of Time“ veröffentlicht worden, welches den Sänger von seiner emotionalen Seite zeigt. Eine grandiose, sehr abwechslungsreiche CD, die man als europäische Version über seine Homepage www.tommyheart.de  oder www.tommyheart.com  zu einem guten Preis erwerben kann. Der Kauf lohnt sich allemal, denn auf der Scheibe wimmelt es nur so von potentiellen Hits. Also unbedingt mal reinhören.

 



Bewertung: 5.0 / 5.0
Autor: manfred (11.09.2017)

WERBUNG: Hard
WERBUNG: Rockhouse Bar