PANZERBALLETT - X-Mas Death Jazz

Artikel-Bild
VÖ: 24.11.2017
Bandinfo: PANZERBALLETT
Genre: Progressive Metal
Label: Gentle Art Of Music/Soulfood Music
Hören & Kaufen: Amazon
Lineup  |  Trackliste

Obwohl man die Musik von PANZERBALLETT trotz aller Komplexität und Originalität eigentlich recht anschaulich beschreiben kann, sollte man diese Truppe mit den eigenen Ohren gehört haben: PANZERBALLETT strotzen vor Spielfreude sowie Ideenreichtum und wüten durch ihren zappaesken, von zahllosen Disharmonien und polyrhythmischen Elementen durchsetzten Death-Jazz mit einer spielerischen Brillanz die ihresgleichen sucht. Leichte Kost geht aber definitiv anders und wer sich musikalisch in jazzigen Gefilden nicht wohlfühlt, muss sich in die Musik von PANZERBALLETT sicher erst einarbeiten. Die Gruppe ist nicht umsonst regelmäßig auf etablierten Jazzfestivals zu Gast. Das aktuelle Album „X-Mas Death Jazz“ setzt die Hemmschwelle mit der Beschränkung auf bekannte Weihnachtslieder sehr niedrig an und gestaltet sich für Einsteiger recht zugänglich. Egal wie vertrackt die Stücke durch den musikalischen Fleischwolf gedreht werden, sind die jeweiligen Vorlagen durch das geschickte Hantieren mit melodischen Fragmenten jederzeit erkennbar und erleichtern dem Hörer die Orientierung. PANZERBALLET schaffen es sogar das eigentlich unhörbare „Last Christmas“ in einer erträglichen Version zu performen. [Anm. d. Lekt.: Das muss ein wahrer Ritterschlag sein!] Somit ist „X-Mas Death Jazz“  ein gefundenes Fressen für Musikfreaks und der passende Soundtrack für die besinnliche Zeit des Jahres.



Bewertung: 3.5 / 5.0
Autor: Michael Walzl (01.12.2017)

WERBUNG: Uzziel
ANZEIGE
WERBUNG: Escape Metalcorner
ANZEIGE