HOLY TERROR - Total Terror

Artikel-Bild
VÖ: 27.10.2017
Bandinfo: HOLY TERROR
Genre: Thrash Metal
Label: Dissonance Productions
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

HOLY TERROR war eine kurzlebige Thrash-Band der späten 1980er Jahre, die schon zu aktiven Zeiten einen gewissen Kultstatus erlangen konnte, wenngleich ihr größere oder auch nur mittlere Erfolge stets verwehrt geblieben sind. Die beiden Alben „Terror And Submission“ und „Mind Wars“ hätten zwar das Zeug zu absoluten Klassikern gehabt, jedoch machte der (selbst für damalige Verhältnisse) miese Sound den Zugang für viele Hörer nicht gerade einfach. Dazu kamen interne und externe Streitigkeiten, kommerzielle Misserfolge und eine katastrophale Europa-Tournee, was alles zusammen wenig überraschend zur baldigen Auflösung dieser überaus talentierten Gruppe geführt hat. 2005 gab es einen Comebackversuch, bei dem jedoch keine neuen Songs veröffentlicht wurden und der ebenfalls nicht von langer Dauer war. Obwohl der charismatische Sänger KEITH DEEN da schon nicht mehr dabei war, dürfte mit seinem Tod 2012 das Ende von HOLY TERROR wohl endgültig besiegelt sein. 

Die nun vorliegende Zusammenstellung „Total Terror“ ist eine nahezu komplette Werkschau der Band (nur das erste Demo fehlt hier), die neben den beiden Studioalben auch die Compilation „El Revengo“, sowie zahlreiche Live-Mitschnitte enthält. Die Konzertaufnahmen sind jedenfalls ein netter Bonus, vor allem auf DVD versprühen die Auftritte eine gewisse Nostalgie, und schlussendlich hat man dann auch noch den Videoclip von „Judas Reward“ mit drauf gepackt. Für Sammler und Fans der ersten Stunde ist „Total Terror“ sicher eine feine Sache, aber auch Neueinsteiger mit einem Interesse an der Geschichte des Thrash sollten hier einmal hineinhören, denn HOLY TERROR gehören definitiv zu den vergessenen Perlen des Genres, die sich durchaus mehr Aufmerksamkeit verdient hätten.
 



Ohne Bewertung
Autor: bender (15.02.2018)

WERBUNG: Uzziel
WERBUNG: With Full Force 2018