THERION - Blood Of The Dragon

Artikel-Bild
VÖ: 15.03.2018
Bandinfo: THERION
Genre: Symphonic Metal
Label: Possession Productions
Hören & Kaufen: Amazon
Lineup  |  Trackliste  |  Trivia

"Fight Fire With Fire": Wer kennt ihn nicht, diesen Klassiker der Metal-Geschichte? Auch THERION ist er nicht unbekannt, und somit beginnt CD 1 dieser auf 666 Stück limitierten Compilation mit METALLICA. Es folgen Songs von ACCEPT, THIN LIZZY, VENOM, FLEETWOOD MAC, IRON MAIDEN, MERCYFUL FATE und MOTÖRHEAD.
THERION haben ja schon öfters Cover-Versionen diverser Songs veröffentlicht (von ABBA über MANOWAR bis zu den SCORPIONS war da schon einiges dabei), doch was bei "Blood Of The Dragon" neu ist, sind THERION-Covers durch andere Bands. Ganze 18 Stück werden da geboten, 16 davon auf CD 2. Dabei kommt auch die Death Metal-Phase der Schweden nicht zu kurz, doch die symphonischen Songs überwiegen leicht. Natürlich stehen den meisten Bands keine opulenten Chöre und Orchester zur Verfügung, doch einige Covers sind ziemlich gelungen – andere wiederum leiden leider an der schwachen gesanglichen Umsetzung, die originalen THERION-Fronleute sind und waren eben doch waschechte Vollprofis.

Captains Fazit
Für Die-Hard-Fans und Sammler dürfte "Blood Of The Dragon" natürlich höchst interessant sein. Sollten das mehr als 666 Personen sein, könnte es allerdings schwer werden, an das streng limitierte Teil ranzukommen. Doch wer THERION nicht kennt oder nicht zu seinen Lieblingsbands zählt, braucht sich darüber sowieso nicht den Kopf zu zerbrechen...



Ohne Bewertung
Autor: Captain Critical (29.05.2018)

WERBUNG: Uzziel
ANZEIGE
WERBUNG: MADBALL - For the Cause
ANZEIGE