BRANT BJORK - Mankind Woman

Artikel-Bild
VÖ: 14.09.2018
Bandinfo: BRANT BJORK
Genre: Stoner Rock
Label: Heavy Psych Sounds Records
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Der ehemalige KYUSS und FU MANCHU Schlagzeuger BRANT BJORK ist nun auch schon seit knapp 20 Jahren als Solokünstler aktiv und stets bemüht, seine Vision des entspannten Stoner-Rocks umzusetzen, wobei das 2010er Album „Gods & Goddesses“ wohl den bisherigen Höhepunkt seines Schaffens darstellt. 

Auf der aktuellen Platte „Mankind Woman“ geht er es jedoch schon beinahe eine Spur zu gemütlich an, denn die elf Songs eignen sich zwar allesamt perfekt zum Abhängen oder für längere Überlandfahrten, viel mehr darf man dann allerdings auch nicht erwarten. Der recht authentische 60s/70s Sound mit einer leichten Blues Schlagseite plätschert angenehm vor sich hin, aber es gibt eigentlich kaum Momente, die einen wirklich aufhorchen lassen. Bei manchen Nummern, wie z.B. dem Titeltrack, „Somebody“ oder dem psychedelischen Abschlusssong „Nation Of Indica“, geschieht sogar so gut wie überhaupt nichts, die Stücke bleiben bis zu ihrem Ende, ohne großartige Veränderungen und Höhepunkte, einfach völlig spannungsarm. 

„Mankind Woman“ ist zwar kein schlechtes, aber gesamt betrachtet doch ein ziemlich langweiliges Album geworden, da 40 Minuten lang einfach viel zu wenig passiert. In der richtigen Stimmung genossen mag die Platte eventuell noch überzeugen, nüchtern gesehen kann sie mit den bisherigen Veröffentlichungen von BRANT BJORK jedoch nicht mithalten. 



Bewertung: 3.0 / 5.0
Autor: bender (20.09.2018)

WERBUNG: Uzziel
ANZEIGE
WERBUNG: Escape
ANZEIGE