AWAKE AT LAST - The Chance

Artikel-Bild
VÖ: 21.06.2019
Bandinfo: AWAKE AT LAST
Genre: Alternative Metal
Label: Outerloop Records
Hören & Kaufen: Amazon
Lineup  |  Trackliste

We pushed ourselves to our limits as songwriters“ (Zitat Gitarrist Imran Xhelili

Die Band AWAKE AT LAST präsentiert in ihrem neuen Rock/Metal Album „The Change“ zwölf Lieder, welche alle abwechslungsreich und manche Nummern sogar radiotauglich sind. Der Refrain ist hier mitsingbar. Aufgrund dessen sind diese Songs in den Bereich des Mainstreams einzuordnen.

Bei allen Liedern trifft Rock auf Metal und beim Großteil wurde der Gesang bearbeitet. Energiegeladene Drums, welche die Tempi vorantreiben, kennzeichnen ebenfalls den Stil der Rocker. Klassische Instrumente wie das Piano oder Orchesterinstrumente werden auch in einige musikalische Stücke eingebaut, obwohl die Metalzüge diese dominieren.

Vocalist Vincent Torres deckt den gefühlvollen Bereich bis zum shoutingartigen Gesang ab. Einen persönlichen Fav zu ernennen ist schwer, da hier die „Qual der Wahl“ herrscht. Der gleichnamige Albumtrack „The Change“ ist zurecht als dieser auserkoren. Dieser vermittelt zu Beginn eine mysthische Stimmung.
Dieses Album macht neugierig auf kommende. Es hat sich defintiv ausgezahlt, dass die Band an ihre Grenzen stieß. Die Musiker von AWAKE AT LAST schaffen es, individuelle Lieder zu schreiben, an diese gekonnt heranzugehen und mit Kreativität umzusetzen.

 



Bewertung: 4.0 / 5.0
Autor: Corona (28.06.2019)

WERBUNG: RAMMSTEIN live in Klagenfurt
ANZEIGE
WERBUNG: Rock Shock Theatre
ANZEIGE