DESERT - Fortune Favors The Brave

Artikel-Bild
VÖ: 30.07.2019
Bandinfo: Desert
Genre: Power Metal
Label: Eigenproduktion
Hören & Kaufen: Amazon
Lineup  |  Trackliste

Ich muss gestehen, dass ich bislang von der israelischen Rockszene keine Ahnung hatte. Auch „War Metal“ stand eigentlich nie auf meiner „To – Hear“ Liste.  Diese meine Ignoranz wird sich nunmehr ändern, denn durch Zufall stieß ich auf das Album “Fortune Favors The Brave“ der Israeli DESERT. Die Band existiert bereits seit 2002, veröffentlichte bis dato zwei EPs und zwei Full Lenght Alben und traten bei diversen Festivals auf und eröffneten für Metal-Acts wie SABATON, BATTLE BEAST, CIRCLE II CIRCLE, CIVIL WAR oder SERENITY.

DESERT bezeichnen sich als War – Metal Band mit tiefer, unnatürlich klingender Stimme, eingebauten Growlparts, tiefer gestimmten Gitarren und verzerrten Keyboards. Dazu die klischeehaften Lyrics von kriegerischen Heldentaten und Heldentod. All diese Trademarks treffen auf die ersten Alben von DESERT zu. Beim nunmehr vorliegenden Output hat sich meiner Meinung eine Änderung vollzogen, die qualitativ einen Quantensprung bedeuten. Die Vocals von Alexei Raymar kommen deutlich angenehmer rüber, er verzichtet weitgehend auf Kreischen beziehungsweise auf gutturales Shouting und Growls. Abgesehen von den Texten wenden sich DESERT mehr dem Power Metal hin, rifflastig, melodisch, mit tollen Chören und Refrains und epischen Passagen. Die meisten Songs marschieren natürlich straight forward und werden auch entsprechend gefallen. Ich betrachte „We Were Soldiers“ und „Symbol To Believe“ als meine Favoriten. Da wird das Gas etwas zurückgenommen, aber sind beileibe keine Balladen, gefallen aber durch interessante abwechslungsreiche Instrumentierung.

Als Special Guests konnten Chris Boltendahl (GRAVE DIGGER), Georg Neuhauser und Fabio D’Amore (SERENITY) gewonnen werden, das martialische Artwork besorgte Peter Sallai, der schon für SABATON, POWERWOLF und WASP tätig war. Fans aller genannten Bands sollten sich “Fortune Favors The Brave“ einmal reinziehen, sie werden nicht enttäuscht sein!  

 



Bewertung: 4.0 / 5.0
Autor: Wolfgang Kelz (26.07.2019)

WERBUNG: Lacuna Coil – Black Anima
ANZEIGE
WERBUNG: Escape
ANZEIGE