ART NATION - Transition

Artikel-Bild
VÖ: 25.10.2019
Bandinfo: ART NATION
Genre: Melodic Rock
Label: Gain Music Entertainment
Hören & Kaufen: Amazon
Lineup  |  Trackliste

Einer der begabtesten Musiker Schwedens ist ohne Zweifel Alexander Strandell, der frühere DIAMOND DAWN Sänger und spätere Gründer, Hauptsongwriter, Manager und Produzent von ART NATION. 2013 gegründet, gelang ihm mit „Revolution“ 2015 ein Debüt nach Maß, das überall hochgelobt wurde. Viele Shows und ein gleichwertiges Nachfolgealbum („Liberation“ – 2013) brachten ART NATION noch weiter nach oben. Auch mehrere Besetzungswechsel wurden verkraftet, sodass nunmehr mit „Transition“ das bereits dritte Album in den Startlöchern steht.

Wir hören zehn Rocksongs in typischer Ausprägung, alle geschrieben von Strandell und seinem „Brother in Crime“, Gitarrist Johan Gustavsson (bei „The Cure“ schrieb auch der Multi-Platin Songwriter Andreas Stone mit). Der kraftvolle Opener „Fallen Worlds“ bestimmt das Motto für den Rest des Albums: Markante Hooks, die sofort ins Ohr gehen, grandiose Melodieverläufe, coole Riffs, interessante, abwechslungsreiche Refrains, perfekte, knackige Soli und die markante Stimme Strandell's. Das Tempo ist durchgehend hoch, Balladen sind diesmal nicht ihre Sache, lediglich „Open“ und teilweise "The Cure" sind im Midtempobereich angesiedelt.

Auf alle Fälle wieder ein kräftiges Lebenszeichen von Alexander Strandell und ART NATION!

 



Bewertung: 4.5 / 5.0
Autor: Wolfgang Kelz (24.10.2019)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Escape
ANZEIGE