BLOOD INCANTATION - Hidden History Of The Human Race

Artikel-Bild
VÖ: 22.11.2019
Bandinfo: BLOOD INCANTATION
Genre: Death Metal
Label: Century Media Records
Hören & Kaufen: Amazon
Lineup  |  Trackliste  |  Credits

Eines vorweg: BLOOD INCANTATION haben viel, aber keine nachvollziehbaren Kompositionsstrukturen. Mehr oder weniger konventionelles Songwriting scheinen die Amis für überkommen, unnötig oder langweilig zu halten. Das ist insofern schade, als das auf "Hidden History Of The Human Race" jede Menge Parts zu finden sind, die für sich alleine genommen absolut mitreißend wirken. BLOOD INCANTATION zitieren gerne aber gekonnt, allen voran MORBID ANGEL, DEATH oder auch IMMOLATION. Deren "Hits" leben bei aller Komplexität aber unter anderem von treffsicheren Liedformen, und nicht nur von überzeugenden Einzelpassagen.

Der Sound auf der Platte ist eine interessante Mischung aus Früh-90er Gitarrensound und trockenen, harten Drums wie sie im Death Metal gerade zu Beginn der 2000er hip waren. Die verhallten Röchel-Growls erinnern wiederum an den Gesang bei den Retro-Krawallmachern GRAVE MIASMA aus Großbritannien, und hören sich, an als würden sie direkt aus einer stinkenden Gruft erschallen.

Inhaltlich hat sich Bandleader Paul Riedl ganz dem Thema Prä-Astronautik verschrieben. Man kann das natürlich albern finden, gerade wenn sich jemand allzu ernsthaft damit befasst. Im musikalischen Kontext des weltentrückten Technical Death Metal der Blutbeschwörer kommt die Thematik allerdings recht stimmig rüber.



Bewertung: 3.0 / 5.0
Autor: Sandy (29.02.2020)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Enslaved - Utgard
ANZEIGE