M.I.L.F. - Rolling Thunder

Artikel-Bild
VÖ: 10.01.2020
Bandinfo: M.I.L.F.
Genre: Hard Rock
Label: Volcano Records
Hören & Kaufen: Amazon
Lineup  |  Trackliste

Der Bandname M.I.L.F. lässt Schlimmes befürchten. Ist das hier ein vertonter Herrenwitz? Waren O.K., F.B.I. oder A.S.A.P. schon vergeben? Haben wir es am Ende mit STEEL PANTHER für Arme zu tun? Nun, wie uns der Promotext zu "Rolling Thunder" verrät, heißt die Band eigentlich MAKE IT LONG'N FAST, daher das schlüpfrige Akronym. Alles klar? Und außerdem haben wir es mit einer Platte aus dem Hause Volcano Records zu tun. Das steht im Normalfall für authentischen und gut gemachten Hardrock. Somit sollte man das Quintett aus Bella Italia durchaus ernst nehmen, denn coole Street Rocker wie "Babe" und "Peace Of War" gemahnen in sympathischer Art und Weise an die großen Idole von M.I.L.F., als da wären L.A. GUNS, DEAD DAISIES und THE CULT. Zu erwähnen wäre außerdem noch eine stilistische Verwandtschaft zu den seligen JOHNNY CRASH, die anno 1990 mit dem feinen "Neighbourhood Threat" von sich hören ließen.

Die Jungs rund um den schillernden Fronter Simone Galli, einem optischen Hybrid aus John Corabi (ex-MÖTLEY CRÜE, ex-DEAD DAISIES) und Modezar Rudolph Moshammer geben sich definitiv große Mühe, und sind so etwas wie ein Rohdiamant. Dazu gehört auch, dass in so mancher Komposition das Potential der Truppe lediglich durchschimmert. Wenn sich M.I.L.F. beim Songwriting und der Performance aber noch den nötigen Feinschliff verpassen, sollte in naher Zukunft ein ordentlicher Sprung nach vorne drinnen sein.



Bewertung: 3.0 / 5.0
Autor: Sandy (17.04.2020)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: LAMB OF GOD - Lamb Of God
ANZEIGE