STAN BUSH - Dare To Dream

Artikel-Bild
VÖ: 20.11.2020
Bandinfo: STAN BUSH
Genre: Melodic Rock
Label: Cargo Records
Hören & Kaufen: Amazon
Lineup  |  Trackliste

Stan Bush thront seit 40 Jahren im Melodic Rock Olymp und zählt damit zu den Veteranen des Genres. 13 hochwertige Alben säumen die Karriere, richtig bekannt und berühmt wurde Sänger und Gitarrist Stan Bush vor allem durch seine Songs für diverse Filme: „The Touch“, „Dare“ (The Transformers: The Movie), „Hearts vs. Heads"  (The Wraith), „Fight For Love“ (Kickboxer), „Fight To Survive“ (Bloodsport), um nur die Wichtigsten zu nennen. Auch ein Emmy Award („Til I Was Loved By You“) und Zusammenarbeiten mit vielen Top-Songwritern (Jonathan Cain, Jim Vallance, Paul Stanley, Alice Cooper und Jefferson Starship) und Produzenten (Georgio Moroder, Mick Jones, Peter Frampton, Paul Stanley, Ron Nevison und Richie Zito) vervollständigen die Meriten des Ausnahmekünstlers.
Der Gute wird sich auch mit dem 14. Output „Dare To Dream“ nicht mehr ändern, und das ist gut so. Klassischer Melodic Rock / AOR vom Allerfeinsten. Eingängige, nie kitschige oder langweilige Melodien, gekrönt vom großartigen Gitarrenspiels und der unvergleichlichen Stimme des Weltklassesängers. Die bereits vorab veröffentlichte Single „The 80ies“ wurde bereits bei seinem unvergesslichen Auftritt beim H.E.A.T. Festival vorgestellt und glorifiziert seine musikalische Anfangszeit, praktisch der Soundtrack dieser glorreichen Zeit. Der Opener „Born To Fight“ würde sich für Rambo 9 oder Rocky 17 geradezu anbieten, wird aber in einer weltweiten Werbekampagne auf Netflix Anime für die beiden beliebtesten Anime Shows Baki und Kengan Ashura gezeigt. 
Alle Songs auf „Dare To Dream“ sind hochklassig, intelligent aufgebaut, straight forward und äußerst eingängig. Die Texte bieten Botschaften zum Nachdenken, aber bringen besonders in unserer schweren Zeit viel Positives. Kraftvolle Balladen („A Dream Of Life“, „Live And Breathe“) vervollständigen ein Album, das sich nahtlos in die außergewöhnliche Diskographie einfügt.

 

 



Bewertung: 4.5 / 5.0
Autor: Wolfgang Kelz (18.11.2020)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE